Neu im Regal in der 12. KW

Gekaufte Bücher

Ever ist sechzehn Jahre alt, als sie ihre gesamte Familie bei einem
Autounfall verliert – sie überlebt als Einzige. Seither ist sie in sich
gekehrt und kapselt ihre verletzte Seele von der Außenwelt ab. Alles
ändert sich jedoch, als sie Damen zum ersten Mal in die Augen blickt.
Denn Damen sieht nicht nur verdammt gut aus, er hat etwas, was Ever
zutiefst berührt. Aber irgendetwas an ihm irritiert sie. Seitdem sie dem
Tod so nahe war, besitzt sie nämlich die einzigartige Fähigkeit, die
Gedanken der Menschen um sie herum hören und ihre Aura sehen zu können.
Doch nicht so bei Damen: Er scheint diese Gabe auf mysteriöse Weise
außer Kraft zu setzen. Sie sieht und hört nichts – für sie ein
untrügliches Zeichen, dass Damen eigentlich tot sein müsste. Er wirkt
aber alles andere alles leblos, und am liebsten würde Ever sich nie mehr
von seinem warmen Blick lösen. Wenn sie sich nur nicht ständig fragen
müsste, wer er eigentlich ist und was er ausgerechnet von ihr will …

Ever hat ihre wahre Liebe gefunden. Endlich ist sie glücklich, denn
Damen bleibt für immer bei ihr. Und ihre Liebe ist so unsterblich wie
sie selbst. Doch plötzlich droht sich alles zu verändern. Damen wird von
einer mysteriösen Krankheit erfasst, die ihn völlig verändert. Er
scheint Ever gar nicht mehr wahrzunehmen und sich von ihr abzuwenden.
Was kann sie nur tun? In ihrer Not bricht sie auf in das geheimnisvolle
Sommerland und wird dort vor die schwerste Entscheidung ihres Lebens
gestellt.

Buchüberraschungen



Kyle Kingsbury ist eine Bestie, die nachts durch New York streift – ein
hässliches Monstrum. Doch Kyle war nicht immer so. Er war mal ein Junge,
mit dem jeder andere gerne getauscht hätte, ein gutaussehender, reicher
und bei vielen Mädchen beliebter Kerl. Doch er war auch arrogant,
eingebildet und überheblich. Zur Strafe wurde er dazu verflucht, dieses
grässliche Biest zu sein – jetzt kann nur noch die Liebe diesen Fluch
brechen. „Ich bin eine Bestie. Eine Bestie. Kein Wolf oder Bär, kein
Gorilla oder Hund, sondern eine entsetzliche Kreatur mit aufrechtem Gang
– ein Wesen mit Reißzähnen und Klauen. Aus jeder Pore sprießen mir
Haare. Ich bin ein Monster. Du glaubst wohl, ich erzähle Märchen?
Falsch. Ich lebe in New York. In der Gegenwart. Ich bin keine
Missbildung, bin nicht krank. Aber ich werde für immer so bleiben – bin
ruiniert – es sei denn …“

»Wer bist du?«, flüstert sie. »Ich habe keinen Namen«, antworte ich.
»Aber können wir die Förmlichkeiten überspringen und das hier
beschleunigen?« »Was beschleunigen?« »Das mit den Wünschen. Ich bin
hier, um dir drei zu erfüllen.« Als Viola von ihrem Freund verlassen
wird, bricht für sie eine Welt zusammen. Gerade noch war sie verliebt
und beliebt, nun ist sie nur noch die Ex vom coolsten Typ der Schule.
Viola wünscht sich nichts mehr, als wieder glücklich zu werden – und
beschwört so versehentlich einen Dschinn herbei. Er ist jung, er sieht
gut aus … und er ist furchtbar schlecht gelaunt, denn er hält Menschen
für ungemein nervtötend. Aber bevor er in seine Heimat zurückkehren
kann, muss er Viola drei Wünsche erfüllen. Und das ist nicht so einfach,
wie es sich anhört …

Rezensionsexemplare



Als sie Travis zum ersten Mal in die Augen blickt, ist nichts mehr wie
zuvor. Abby fühlt sich unwiderstehlich von ihm angezogen, obwohl er
alles ist, was sie nicht will: ein stadtbekannter Womanizer, arrogant,
unverschämt – aber leider auch unverschämt sexy. Doch dann lässt Abby
sich auf eine verhängnisvolle Wette mit ihm ein und gerät in ein
gefährliches Spiel voller Hingabe und Leidenschaft, das sie bis an ihre
Grenzen treibt…

Dieser Beitrag wurde am von in Allgemein veröffentlicht. Schlagworte: .

Über Rica

Jahrgang '91. Leidenschaftlich Leserin & Bloggerin; Serienjunkie & Puzzle-Fan. Meine Stärken sind Sprachen und Zahlen. Ich hasse den Sommer, dafür liebe ich Regen - und kriege einfach nicht genug von süßen Tierbabys.

5 Gedanken zu „Neu im Regal in der 12. KW

  1. Leo

    Ich liebe die Evermore-Reihe! 🙂 Ich habe zwar erst die beiden ersten Bände gelesen,aber ich kann sie nur empfehlen! Vor allem der 2. Teil ist richtig, richtig spannend.
    Beastly habe ich auch vor kurzem gelesen. Einfach nur toll! Sogar noch viel besser, als der Film, der schon total klasse ist 🙂

    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen Neuzugängen 🙂

    LG Leo ^^

    Antworten
  2. Kora

    Sehr geheimnisumwittert sind deine Neuzugänge. Dann begib dich auf die Pirsch und hab ein paar packende Lesestunden!

    Sonnige Grüße,
    Kora

    Antworten
  3. Haykuhi BooksAndArt

    3 Wünsche hast du frei hört sich sehr interessant an 🙂 Und Beastly hab ich auf englisch auf dem SuB 😀 Danach werde ich dann den Film dazu anschauen 🙂
    Du hast übrigens jetzt 200 Leser 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *