1552764_10201208857372563_1675592057_png-21

[Rezension] Falling Kingdoms 03 – Lodernde Macht von Morgan Rhodes

Die Autorin: Morgan Rhodes
Die Übersetzerinnen: Juliane Lochner | Anna Julia Strüh
Dt. Reihentitel: Falling Kingdoms
Dt. Titel: Lodernde Macht
Band: 3/6
Dt. Erstausgabe: 15.02.2016
Verlag: Goldmann
Format: Klappbroschur
Seitenzahl: 480

ISBN-13: 978-3442483419

Preis: 9,99 €
Cleiona von Bellos und ihr Verbündeter, der wagemutige Rebell Jonas, haben eine bittere Niederlage erfahren: Ihr Plan, den Tyrannen Gaius zu stürzen, endete in einem Blutbad – und Cleo wurde gezwungen, dessen Sohn Magnus zu heiraten. Doch es gibt einen Hoffnungsschimmer: Cleo ist im Besitz eines Rings, mit dessen Hilfe sie die uralte Magie der Elementia lenken kann – der Schlüssel, um ihren Thron zurückzuerobern. Aber auch Blutkönig Gaius weiß um die Elementia und geht über Leichen, um die übernatürlichen Kräfte für seine Ziele zu nutzen. Und auch zwei skrupellose Neuankömmlinge aus einem fernen Reich streben nach der unendlichen Macht …

Meine Meinung

Falling Kindoms – Lodernde Macht“ von Morgan Rhodes ist der mittlerweile 3. Band des 6-teiligen High Fantasy Epos.

Nach längerer Pause präsentieren sich die deutschen Ausgaben nun im neuem Format und Look, was, zumindest im Bezug aufs Cover, viel besser zur Geschichte passt. Ebenfalls neu ist die Angabe seitens der Autorin, dass die Reihe nun 6 statt 4 Bände umfassen wird. Da allerdings auch der dritte Band bewiesen hat, dass sich die Reihe scheinbar kontinuierlich steigert, freue ich mich über die Verlängerung.

Dank des Personenregisters und des ruhigen Einstiegs gelang es mir gut, mich wieder in die Geschichte hineinzufinden. Die geschickt platzierten Anspielungen und konkreten Bezüge auf vergangene Ereignisse halfen dabei, meine Erinnerungen zwar stockend, aber doch konstant zurückzubringen. Der angenehme, für das Genre High Fantasy sehr einfache, Schreibstil sorgte auch dieses Mal dafür, dass ich sehr schnell vorankam und mich schon bald nicht mehr von den sich überschlagenden Ereignissen abwenden konnte.

Diese Reihe lebt wie keine andere von ihren Protagonisten. Ganz gleich, ob die aktuellen Ereignisse nun aufregend oder doch eher mau sind, der innere Konflikt, auf wessen Seite man nun selber ist, sorgt schon dafür, dass man gar nicht mit dem Lesen aufhören kann. Rhodes hat wahre Antihelden geschaffen, die von verschiedenen Standpunkten aus alle im Recht sein könnten.

Auch die Geschichte kann sich sehen lassen, ist es doch bisher der actionreichste Band der Reihe. Zwar gibt es auch viele ruhigere bzw. intrigantere Abschnitte, dafür sind die Spannungsspitzen enorm. Es werden neue Mitspieler eingeführt, dessen Absichten sich bis zum Ende nur teilweise offenbaren, und Geschehnisse in Gang gesetzt, die sich in verschiedenste Richtungen entwickeln können.

Fazit

Morgan Rhodes „Falling Kingdoms – Lodernde Macht“ ist der bisher spannendste Band der Reihe und macht (zumindest mir) so richtig Lust auf mehr. Überraschende Entwicklungen, neue Feinde und Verbündete, verirrte und verwirrte Liebe, Tragik und mehr – all das findet man in diesem „kleinen“ Buch. Rhodes hat die Karten mal wieder neu gemischt und so darf man gespannt sein, wie der Kampf um Mytica wohl weitergehen wird. Ich bin gespannt! 5/5 Bücher!

Die Autorin

Morgan Rhodes ist das Pseudonym einer beliebten Urban-Fantasy-Autorin. Mit ihrer High-Fantasy-Reihe »Falling Kingdoms« ist ihr auf Anhieb ein großer Erfolg gelungen. Momentan schreibt sie an weiteren Bänden der Serie. Morgan Rhodes lebt in Ontario, Kanada.

Die Reihe

Falling Kingdoms Hexalogie

  1. Flammendes Erwachen | Falling Kingdoms (Falling Kingdoms #1)
  2. Brennende Schwerter | Rebel Spring (Falling Kingdoms #2)
  3. Lodernde Macht | Gathering Darkness (Falling Kingdoms #3)
  4. — | Frozen Tides (Falling Kingdoms #4)
  5. — | Crystal Storm (Falling Kingdoms #5)
  6. — | — (Falling Kingdoms #6)

Prefer it in English?


Originalcover

Ein Gedanke zu „[Rezension] Falling Kingdoms 03 – Lodernde Macht von Morgan Rhodes

  1. Pingback: Challenges 2016 - Die fantastische Bücherwelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *