16231066_1182716491845953_2145806757_o

Der Skoutz-Award 2017 geht in die erste Runde

Hallo, Ihr Lieben!

Heute möchte ich auf den Skoutz-Award aufmerksam machen, der auch in diesem Jahr zur Frankfurter Buchmesse vergeben werden soll. Bis dahin muss natürlich noch eine Menge passieren und da kommt Ihr ins Spiel, denn wir suchen die besten Bücher des letzten Jahres und noch einiges mehr – unter anderem den besten Blogger. Klingt das nicht interessant?

Der Skoutz-Award

Das Prinzip ist einfach: wir suchen die besten Titel aus dem Vorjahr bis einschließlich Februar diesen Jahres. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Bücher aus einem großen oder kleinen Verlag kommen oder gar selbstverlegt wurden.

Weitere Informationen zum Skoutz-Award

Es gibt 9 Haupt- und 3 Nebenkategorien. Die Hauptkategorien setzen sich aus 9 übergeordneten Genres zusammen, wohingegen sich die Nebenkategorien an das Publikum und die „Maschinerie“ hinter einer Veröffentlichung richtet.

Wo passt mein Buch rein? Die Genres auf einen Blick.

Das untenstehende Formular erklärt sich im Grunde von selbst. Ihr dürft gerne mehrere Vorschläge für dieselbe Kategorie einreichen, füllt dafür das Formular dann aber bitte noch einmal aus.

ZUM FORMULAR

Der Award ist eine Mischung aus Jury- und Publikumspreis, wobei Ihr Leser sowohl die Erste als auch die letzte Instanz seid. Ihr liefert uns die Vorschläge für die Longlist, unterstützt die Jury bei der Midlist und kürt letztlich den Gewinner. Wie es genau funktioniert und Antworten auf alle weiteren möglichen Fragen findet Ihr hier.

Wollt Ihr mehr über Skoutz erfahren?

Zur Homepage

Skoutz auf Facebook

Skoutz – Finde dein Buch! Die Gruppe zum Magazin.

Werde ein Teil unserer Community – wir freuen uns auf Dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *