1501958_10201227966050268_191376454_npng-3

[Wochenrückblick] 01/2014

Gelesen

  1. Die verborgenen Insignien des Pan (Pan #3) von Sandra Regnier
  2. Gesetz der Rache von Kristen Simmons
  3. Aura 01 – Verliebt in einen Geist von Jeri Smith-Ready
  4. Sieben Jahre Sehnsucht von Sylvia Day
  5. Das Schicksal ist ein mieser Verräter
  6. Sternenseelen 02 – Solange die Nacht uns trennt von Kerstin Pflieger

Rezensiert

  1. Die verborgenen Insignien des Pan (Pan #3) von Sandra Regnier
  2. Gib mir meinen Stern zurück (Siria #1) von Amanda Frost
  3. Gesetz der Rache von Kristen Simmons
  4. Aura 01 – Verliebt in einen Geist von Jeri Smith-Ready
  5. Sieben Jahre Sehnsucht von Sylvia Day

Gebloggt

  1. Favolas ABC-Challenge der Protagonisten – Die Revanche
  2. Dezember-Statistik
  3. Indie – 15 Bücher ohne Verlag Challenge
  4. Januar-Leseliste
  5. Das Jahr 2013 in Büchern
  6. Brinas Mira Taschenbuch Challenge 2014
  7. Jahresrückblick 2013
  8. Neuzugänge 01/2014

Gesehen

  1. Fremdfischen – ein sehr schöner Film für Zwischendurch. Ich habe mich natürlich riesig gefreut, dass „Snow White“ aus OUAT die Hauptrolle hatte.
  2. Lost Girl – Staffel 4, Folge 8
  3. Grey’s Anatomy – Staffel 3, diverse Folgen
  4. Criminal Minds – Staffel ?, diverse Folgen
  5. Beautiful Creatures – zum zweiten Mal gesehen und wieder für semi-gut befunden. Der Film ist echt nicht schlecht, aber manche Szenen sind irgendwie komisch. Ich hoffe trotzdem, dass auch die weiteren Bücher verfilmt werden und dass ich dieses Jahr tatsächlich auch mal die Bücher lese 😉
  6. Elysium – spannende Idee, aber mich hat eigentlich nur das Ende überzeugt.
  7. Warm Bodies – süß. Das ist das Adjektiv, das diesen Film am besten beschreibt. Ich meine: Hallo? Ich wollte die Zombies knuddeln!
  8. The Expendables – ein wenig sinnlose Ballerei muss doch auch mal sein. War echt nicht schlecht!

Gehört

Nichts besonderes.

Erlebt

  • Eine Silvester-Party, die der Mega-Flop schlechthin war
  • mein erstes Mal im Tierheim – es war nicht halb so deprimierend wie ich erwartet hatte, auch wenn mich eine Killer-Katze am liebsten…na ja, gekilled hätte 😀
  • Die Filmauswahl verrät es vielleicht: ich habe einen DVD-Abend gemacht!
  • Dann waren wir noch Billard spielen, wobei ich wieder glorreich unter Beweis gestellt habe, wie schlecht ich darin bin 😀

Falls es Euch interessiert, habe ich Euch mal ein paar Fotos von meinem Silvester-Flop hochgeladen. P.S.: Die Brünette bin ich 😉 Die Blondine ist eine meiner besten Freundinnen und der Typ mein bester Freund – nicht, dass hier noch Missverständnisse aufkommen 😀

4 Gedanken zu „[Wochenrückblick] 01/2014

  1. Fräncis D

    Hallo 🙂

    Oh, mir gefällt die Idee, die gelesenen Bücher in den Wochenrückblick mit aufzunehmen!
    Wieso war dein Silvester denn ein Flop?

    Liebe Grüße,
    Fraencis

    Antworten
    1. Rica

      Na, das gehört doch dazu 🙂 Ach, wir waren eh nur zu Fünft, weil alle anderen abgesagt haben und dann haben 2 noch so schlechte Laune, dass sie uns alle runtergezogen haben…es war einfach ätzend 🙁

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *