TopTenThursday-1

[Top Ten Thursday #228] 10 Bücher, die ich gerne im Herbst lesen möchte

Eine Aktion von Steffis Bücherbloggeria

Ach, es gibt so viele Bücher, die ich im Herbst lesen möchte, aber ich finde, das ist eine ganz nette Mischung. Und bei dem Großteil davon stehen die Chancen wirklich gut, dass ich sie auch lesen werde.

Nachdem mich Everflame – Feuerprobe mit seiner Mischung aus Wissenschaft und Magie ziemlich begeistern konnte, ist die Fortsetzung natürlich ein Muss!
Das Gleiche gilt für Endgame. Als Endgame-Bloggerin bin ich selbstverständlich auch beim zweiten Band am Start und bin schon sehr gespannt, wer die zweite Runde wohl überleben wird!
Auch auf den zweiten Band der Magisterium-Reihe freue ich mich schon. Der Weg ins Labyrinth hatte zwar durchaus seine Schwächen, vor allen bei seinen Parallelen zu Harry Potter, aber es bot auf jeden Fall gute Unterhaltung.
Zur Harry Potter Schmuckausgabe muss ich doch gar nichts sagen, oder? Wir reden hier immerhin von HARRY POTTER!
Bisher hat fast jedes Buch von Julie Kagawa verdiente 5 Sterne bekommen. Da kann ich mir auch die neue Reihe nicht entgehen lassen!
Diana Gabaldon gehört zu meinen absoluten Lieblingsautorinnen, deren Outlander-Reihe ich in meinem Leben bestimmt noch viele Male lesen werde. So kam ich auch nicht an der ungekürzten Neuauflage vorbei.
Dan Wells hat mich mit seinen Partials komplett umgehauen. Sowohl Aufbruch als auch Fragmente wurde von mir mit 5 Sternen ausgezeichnet und ich erwarte nichts Geringeres von Ruinen.
Das Dunkel der Seele, der erste Band der Erleuchtete-Trilogie, hatte mir überraschend gut gefallen, also möchte ich natürlich wissen, wie es weitergeht.
P. C. Cast hat mich in letzter Zeit eher enttäuscht, aber die Mythica-Reihe hat mir bislang ganz gut gefallen, also werde ich weiterlesen.
Die Labyrinth-Trilogie von Rainer Wekwerth reizt mich schon sehr lange, aber nachdem mich der Autor mit Blink of Time begeistern konnte, würde ich am liebsten SOFORT loslegen.


Welche Bücher sind Eure Must-Haves im Herbst?

6 Gedanken zu „[Top Ten Thursday #228] 10 Bücher, die ich gerne im Herbst lesen möchte

  1. Favola

    Hey Rica

    Du möchtest nochmals Outlander lesen?
    "Ruinen" möchte ich auch möglichst bald lesen. Vor kurzem habe ich das E-Short "Isolation: Eine Story aus der Welt der Partials" gelesen und hoffe, das war eine gute Vorbereitung auf das Finale.
    Bei "Everflame" und "Magisterium" konnte mich der erste Band nicht so wirklich überzeugen und so müssen die Fortsetzungen erst einmal auf der Wartbank Platz nehmen, denn jetzt hat der SuB vorrang. Da hat es noch so viele Must-Reads ….
    Zudem werde ich wohl die Trilogie um "Die Erleuchtete" nicht beenden.

    lg Favola

    Antworten
  2. BeaSwissgirl

    Halli hallo

    " Talon" möchte ich am liebsten sofort lesen 😉 ich glaube das kaufe ich mir von meinem gewonnen Büchergutschein 😉

    Zur Zeit habe ich mega Lust auf all die tollen Neuerscheinungen, die da noch erscheinen oder sogar schon erschienen sind.

    Dann wollen wir mal gucken 10 Bücher im Herbst….also dass wären dann wohl
    " Silber"
    " Talon"
    " The School of…."
    " Der Winter der schwarzen Rosen"
    " Throne of Glass"
    Dreams of Gods and…."
    " Im Auge des Leuchturms"
    " Kill Order"
    " Ahses 3"
    " 5051 Haus des Wahnsinns"

    Der November gehört ja auch zum Herbst oder 😉

    Liebe Grüsse
    Bea

    Antworten
  3. Ascari

    Hey 🙂

    Schade, dass ich diesen TTT verpasst habe, das wäre sogar mal wieder einer gewesen, den ich thematisch geschafft hätte 🙂 … Wobei wir wahrscheinlich nicht viel gemeinsam hätten, "Endgame" beispielsweise ist auf meiner absoluten NOGO-Liste gelandet, nachdem ich – tut mir leid, das zu sagen – den ersten Teil einfach nur grottenschlecht fand.

    Liebe Grüße
    Ascari vom Leseratz Blog

    Antworten
  4. Tine

    Hey,
    Endgame-Bloggerin, 2. Runde, was hab ich da verpasst?
    Partials #1 liegt noch auf meinem SUB. Die Labyrinth-Trilogie von Rainer Wekwerth solltest du echt lesen, ich fand sie sooo spannend! Aber am besten auch die Folgebände da haben 😀
    lg. Tine =)

    Antworten
  5. Katja Junge

    Hallo Rica,
    schön, dass Tränenpfad auf Deiner Liste steht! Ich hab es schon gelesen, da ich den Trial by Fire sooo toll fand. Band2 ist auch gut, wenn auch nicht ganz so mitreißend wie Band 1 aber es bleibt spannend 😉 Zum Magisterium finde ich leider keinen Zugang, egal, was andere sagen, ich finde es leider zu Harry Potter ähnlich ;-( Das Du Outlander nochmal lesen willst, versteh ich -es ist einfach super!! Und Talon steht bei mir auch noch auf der Leseliste!

    LG; Kati

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *