Banner-1

[These Broken Stars Presents] Intergalactic News Tour | Tag 6

Bevor wir uns auf zu fernen Planeten machen, hat das Intergalactic News Team noch eine letzte Mitteilung für Euch. Doch, keine Sorge! Wie auch immer die Sache ausgeht – der Carlsen Verlag hat sich bereits die Rechte für die ganze Story gesichert.

Ich gebe zu, wir hinken mit unserer Berichterstattung etwas zurück. Dafür könnt Ihr in „These Broken Stars – Lilac und Tarver“ die komplette Geschichte nachlesen.

Das Gewinnspiel

Falls Ihr jetzt so richtig neugierig seid – und das wollen wir doch hoffen! – habt Ihr jetzt die Chance, ein Exemplar dieses tollen Buches zu gewinnen. Pro Blog gibt es 1 Exemplar zu gewinnen, also könnt Ihr auch 6 Lose sammeln. Um bei mir in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet einfach folgende Frage:
Was ist Eurer Ansicht nach mit der Icarus passiert?

Die Teilnahmebedingungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist nur volljährig (oder mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten) und mit Wohnsitz in D, A, CH möglich.
Das Gewinnspiel läuft bis zum 31.5.
Am 1.6. erfolgt die Bekanntgabe des durch Losverfahren ermittelten Gewinners hier in diesem Post.
Jeder Teilnehmer stimmt der öffentlichen Bekanntgabe seines Namens zu – sollte darüber hinaus eine Kontaktaufnahme via E-Mail erfolgen, bitte diese im Kommentar ebenfalls hinterlassen.

Die Tour auf einen Blick

22.05. – Born From the Sky


24.05. – About Books

25.05. – His & Her Books

26.05. – Bookwives

27.05. – Ricas Fantastische Bücherwelt

44 Gedanken zu „[These Broken Stars Presents] Intergalactic News Tour | Tag 6

  1. Sunny

    Huhu,
    also ich denke sie ist irgendwo auf einem unbekannten Planeten abgestürzt..und deswegen ist sie vom Radar verschwunden..mich interessiert aber brennend, was wirklich passiert ist!
    Lg

    Antworten
  2. Bücherjunky

    Huhu,

    ich denke auch, sie wird irgendwo auf einem Planeten abgestürzt sein. Ahh ich bin schon so gespannt auf das Buch 😀

    Danke für die Berichterstattung 🙂

    Liebe Grüße
    Claudia

    Antworten
  3. Mel Hope

    Guten Abend/Morgen 🙂

    Möglicherweise ist sie in ein schwarzes Loch gesaugt worden und ist nun in einer anderen Zeitzone auf einem noch unbekannten Planeten. Ich bin auf alle Fälle sehr gespannt!
    Danke für den tollen Bericht 🙂

    Alles Liebe
    Mel Hope

    deathsufferi@live.de

    Antworten
  4. Anna von AnnasBuecherstapel.de

    Hallo und guten Morgen,

    ahhh ich bin verdammt neugierig, was nun wirklich passiert ist! Meine Vermutung ist ein schwarzes Loch, durch das sie aber irgendwo anders wieder aufgetaucht ist? Oder sie ist in der Nähe eines Planeten, der sämtliche Funktionen aufgrund eines Magnetfeldes beeinflusst und vielleicht sogar abgestürzt deswegen?!

    Eine tolle Blog-Tour, sehr kreativ von der Gestaltung! Die hat mir wirklich gut gefallen. 🙂

    Liebe Grüße,
    Anna

    Antworten
  5. Mietze (Carina ♥)

    Hmmm es scheint wohl abgestürzt zu sein. Vielleicht ein Energieausfall? Oder Sabotage? Vielleicht sogar ein Racheakt an LaRoux Industries? Wer weiß…

    LG Carina^^
    Danke für die super Tour

    Antworten
  6. bambi-nini

    Huhu,
    vielen Dank für die spannende Tour.
    Die Frage ist schwierig. Nach der Lektüre von The 100 würde ich Sabotage nicht ausschließen.
    Vielleicht sind Machtspiele und Intrigen am Werk, die aber schiefgelaufen sind und dann konnte niemand mehr die Katastrophe aufhalten. Vielleicht wird das verschwinden der Icarus auch nur vorgetäuscht, um aus der Massenpanik Profit zu schlagen. Ich bin sehr gespannt auf die Auflösung.
    Viele Grüße
    Anja

    Antworten
  7. Bibilotta

    Also dass sie abgestüzt ist, ist irgeendwie erstmal naheliegend… aber ich überlege schon die ganze Zeit, ob sie vielleicht bewusst verschcwunden ist ??? Auf der Flucht ??? eine geplante Sache, die man so jetzt noch nicht durchschauen kann ???

    Antworten
  8. Isabelle W.

    Guten Morgen,

    ich würde die Verschwörungstheorie nochmal aufgreifen! Ist schon merkwürdig das dass scheinbar sicherste Schiff abstürzt. Da hat vielleicht jemand in die Technik eingegriffen und die Icarus absichtlich zum Absturz gebracht.

    Liebe Grüße
    Isabelle
    isabelle.wendler[at]gmx.net

    Antworten
  9. Ri Ca

    Guten Morgen,
    Ich habe da mehrerr Theorien. Sie könnten auf einem unbekannten Planeten abgestürzt sein. Auch wäre es möglich, dass sie in ein plötzlich auftauchendes Wurmloch geraten sind. Oder aber sie wurden von "Weltraumporaten" weggebeamt. Dabei wurde, mithilfe nicht erlaubter Technik, der Radar deaktiviert/zerstört, so dass das Raumschiff nicht mehr angezeigt wird. (An dieser Stelle bedanke ich mich bei meinem Vater. Die ganzen Jahre voll Stark Trek, Star Wars, Stargate Atlantica etc haben sich ausgezahlt. Bin nun eine richtige Verschwörungstheoretikerin geworden. Haha :D)

    Liebe Grüße

    ricardamorher@web.de

    Antworten
  10. Shuting D.

    Hey 🙂
    Danke für deinen schönen Beitrag.
    Ich denke, dass die Icarus vielleicht auf einen fremden Planeten abgestürzt ist, durch Sabotage von einem Crewmitglied.
    Liebe grüße Shuting 🙂

    Antworten
  11. Marion Geier

    Hallöchen,

    ich glaube, dass eine Gruppe Entführer dahinter steckt. Alles wurde weit im Voraus geplant und es hängen viele Handlanger mit drin. Bestimmt gibt es entweder ein Versteck, wo es untergebracht wurde und der Radar wurde von einem weiteren Handlanger manipuliert, sodass man das ganze nicht mehr nachvollziehen kann! Die Idee mit der anderen Zeitzone gefällt mir aber auch ganz gut. 😉

    Ganz liebe Grüße
    Marion

    Antworten
  12. Jasi Ich

    Huhu! 🙂

    Wirklich ein toller Artikel! Die Frage nach dem Verschwinden ist wirklich schwer zu beantworten, aber ich vermute das es sabotiert wurde. Das etwas kaputt gegangen ist, ist für mich ausschließbar. 🙂

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    Antworten
  13. wayland liest

    Huhu, wirklich schade, dass die Blogtour schon vorbei ist. Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. Ich konnte mir Sabotage vorstellen, oder dass sie geentert wurde. Aber mich interessiert brennend was wirklich passiert ist ?

    Liebe Grüße,
    Wayland

    Antworten
  14. niliversum

    Ich könnte mir vorstellen, dass Gegner der ganzen Kolonialisierung und Terraforming-Industrie die Icarus entführt haben und bald auch eine Lösegeldforderung oder ähnliches kommen mag…

    Ihr habt uns wirklich verdammt neugierig auf die ganze Geschichte gemacht! Vielen Dank für die außergewöhnlichen Beiträge!

    Liebe Grüße
    Bine ( Nilis_Buecherregal@web.de )

    Antworten
  15. Jenny Chris

    Hey 🙂

    Ein sehr schöner Beitrag ? Hmm eine gute Frage vielleicht ist das Schiff entführt worden oder ist irgendwo abgestützt… Oder vielleicht auch abgeschossen worden? Aber es könnte auch in ein schwarzes Loch geraten sein… Theorien über Theorien ?

    Liebe Grüße
    Jenny

    Antworten
  16. Rebecca S.

    Ich könnte mir ja vorstellen, dass die Icarus entführt worden ist. Dass die Besatzung unterwandert wurde und während der Entführung irgendwas schief gegangen ist und dass die Icarus dann auf einem unbekannten Planeten abgestürzt ist.

    Eigentlich ist nahezu alles möglich.^^°

    Schade, dass schon der letzte Blogtourtag da ist. :/ Ich habe eure Blogtour echt genossen mit den Magazin/Zeitungsartikeln 😀

    Liebe Grüße
    Rebecca von Bookaloo

    Antworten
  17. Isbel

    Ich denke dass beim Terraforming des Planeten auf dem die Icarus abgestürzt ist, irgendwas schief gegangen ist und irgendwelche Wellen, die Technik versagen lassen hat. Oder der Konzern hat ein kleines Geldproblem und versucht die Versicherung zu bescheißen. Obwohl das unwahrscheinlich ist, denn dann wäre Lilac sicherlich nicht auf dem Schiff gewesen. Vielleicht auch ein Computervirus von einem Konkurrenten oder von Feinden des Konzerns. Es gibt soviel, letztlich wird man das Buch lesen müssen.

    Lieben Gruß
    Isbel

    Antworten
  18. Tiffi2000

    Hallo,

    ich denke dass es vielleicht ein technisches Problem gab, das die Icarus beschädigt hat…
    Vielen Dank für die tolle Blogtour!

    LG

    Antworten
  19. Jutta.liest

    Hallo,
    ich würde vermuten, dass die Icarus in einem Wurmloch verschwunden ist und in anderen Galaxien rumschwirrt. An einen Absturz oder sonst einen Unfall möchte ich erstmal nicht denken.
    Danke für den interessanten Beitrag.

    lg, Jutta

    Antworten
  20. Jeannine M.

    Hallo,
    toller Beitrag.
    Das ist eine gute Frage, ich könnte mir vorstellen, dass es ein Technikfehler gab oder jemand mit etwas kaputt gemacht hat, damit da passiert. 😉
    Liebe Grüße
    Jeannine M.

    Antworten
  21. Lainybelle

    Hallo 🙂
    hm, ein schwieriger Fall – um einen Unfall handelt es sich bestimmt nicht. Ich denke, dass da irgendjemand mit Absicht das Verschwinden der Icarus geplant haben muss. Vielleicht wurde die Technik so sabotiert, dass das Raumschiff keine eindeutigen Signale mehr aussendet? Vielleicht will die Besatzung – oder zumindest ein Teil davon – aus irgendwelchen Gründen als verschollen gelten?
    Liebe Grüße!

    Antworten
  22. Katis Bücherolymp

    Guten Morgen:)
    Im Universum kann ziemlich viel passieren, würde ich sagen. Ich denke aber, dass es sich auch um eine sehr raffinierte Entführung handeln könnte. Zugleich denke ich aber auch, dass es sich um einen Absturz auf irgendeinen Planeten handeln könnte. Ich bin schon gespannt, was jetzt nun tatsächlich passiert ist:)

    Vielen Dank für die Blogtour!
    Liebste Grüße, Kati:)
    (katisbuecherolymp@gmail.com)

    Antworten
  23. Beautiful Fandoms

    Ich denke mal sie wurde entweder entführt und wird mit neuer Technologie versteckt gehalten (so wie in Agents of Shield, wo sie das Flugzeug unsichtbar machen) oder sie sind aus der Heimgalaxie rausgeflogen, um das Universum zu untersuchen

    Antworten
  24. Victoria Precht

    Hallo,
    ein schöner Beitrag zu der Blogtour.
    Besonderst toll finde ich die Zeitschriften Optik.
    Nach meiner persönlichen Meinung wurde die Ikarus von Rebellen entführt, die gegen das System sind, und eine Veränderung herbeisehnen. Dabei sehen sie die Oberschicht als Dorn in Auge.
    Lg Vicy
    (vicy999@gmail.com)

    Antworten
  25. Vanessa Mattonet

    Hallo,

    so eine schöne Tour 🙂 Ein großes Kompliment an euch alle nochmal, für die tollen Beiträge.

    Tja, was ist mit der Icarus passiert? Da wir uns ja im Weltall befinden, geht meine Theorie in Richtung Wurmloch/schwarzes Loch. Vielleicht hat das sich irgendwo ganz spontan aufgetan, wo man vorher noch keins vermutet hat? Deshalb befindet sich die Ikarus jetzt in einer ganz anderen Galaxis. Möglicherweise haben vielleicht auch einige elektronische Bauteile der Ikarus diese Reise durchs Wurmloch nicht ganz unbeschadet überstanden, so dass das Schiff keinen Funkkontakt mehr herstellen kann…
    Mal sehen, inwieweit sich meine Theorie bestätigen wird.

    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende,
    Vanessa
    (v.mattonet@gmail.com)

    Antworten
  26. Miracle Day

    Es gibt viele Ursachen für das verschwinden der Icarus, das es wohl schwer fällt heraus zu finden was wirklich passiert ist.

    1. ( und somit für mich am wahrscheinlichsten ) gibt es gewiss viele Menschen die dagegen sind, wenn andere Menschen bestimmen wie Planeten aussehen sollen, bzw. diese nach ihren Wünschen einfach umformen und somit vielleicht sogar Leben töten als nur zu erschaffen. Ausserdem kann das auch nicht gut für das Universum sein, wenn einfach daran geändert wird. Daher könnte ich mir vorstellen das sie von Gegnern der Aktion entführt oder sogar abgeschossen worden sind, aber ich denke eher entführt.

    2.) Es könnte aber möglich sein, das sie sich durch die ganze Hochentwickelte Technik und Software auch selbst ein Grab geschaufelt haben, indem die Technik oder die Software nicht mehr funktionierte und es so zu einen Absturz kam.

    3.) Da die Technik ja weit fortgeschritten und hoch modern ist, vielleicht können sie sich auch einfach unsichtbar machen und so tun als wären sie verschollen?

    Liebe Grüße Sanny
    ( Sanny.87@gmx.net )

    Antworten
  27. Ann-Sophie Schnitzler

    Vielleicht sind sie wirklich der Natur zum Opfer gefallen und wurden in einem schwarzen Loch verschluckt…..
    Die Erklärung, dass der technische Fortschritt sie hinterrücks letzen endes verschwinden ließ, kqnn ich mir jedoch auch gut vorstellen.
    Wer weiß…

    LG Annso
    (annso.schnitzler@online.de)

    Antworten
  28. Jana

    Huhu 🙂
    Ich denke auch, das sie auf einem unbekannten Planeten abgestürzt ist. Allerdings nicht auf Grund eines technischen Fehler o.ä., sondern eher mutmaßlich von diesem Planeten ausgehend…

    Liebe Grüße,
    Jana S.

    Antworten
  29. hexe2408

    Hey!
    Eure Tour macht wirklich neugierig, danke! Wohin verschwindet so ein riesiges Raumschiff…vielleicht sind sie in eine neue Sphäre eingedrungen und können sich deswegen nicht melden? Ich hoffe einfach mal, dass sie nicht abgestürzt sind, sondern irgendwas unglaublich tolles, geheimnisvolles entdeckt haben.
    LG Dana

    Antworten
  30. Insi

    Huhu,

    das ist eine gute Frage. Erinnert mich so ein bisschen an den verschwundenen Malaysia Airlines Flug… Vielleicht sind sie irgendwo, auf einem unscheinbaren, unbewohnten Planet abgestürzt, wobei die komplette Technik sich zerlegt hat. Oder die Technik wird vom Magnetfeld des Planet zerstört/reflektiert…

    An eine Entführung glaube ich irgendwie nicht. Auch wenn ich es nicht ganz ausschließen will.

    GLG, Insi

    Antworten
  31. Tine

    Hey,
    also entweder ist sie in ein schwarzes Loch gekommen oder wurde von megaschlauen Ailens entführt, die ähhh nur gutes für die Planeten wollen und deshalb die Ikarus verschwinden lassen haben, damit sie nie ihr Ziel erreicht. Von Mord möchte ich (noch) nicht reden 😀 aber sie setzen alles daran uns Menschen nicht noch mehr Planeten zerstören zu lassen. (äh ja, gerade eben noch in der Blogger-Ag darüber zu schreiben hat sich hier nicht gerade positiv ausgewirkt :D)
    lg. Tine =)

    Antworten
  32. Conny M.

    Huhu :),

    von der Carlsen-Aktion weiß man ja schon, dass die Ikarus abgestürzt ist und zwar auf einen anscheind unbewohnten Planeten! Ich frage mich allerdings: WIE ist es erst dazu gekommen?
    Meiner Verschwörungstheorie zufolge haben sich Gegner des Terraformings (hoffe es heißt so :D) zusammen gerottet und als Mitarbeiter bei LaRoux eingeschmuggelt. Diese haben das Schiff dann sabotiert um zu zeigen wie viel Macht sie haben oder sie zu erpressen. Deswegen auch kein Notsignal: Die eingeschleußten Leute haben es nicht abgesetzt. Allerdings ist da eeeeetwas schief gegangen und joar, 2 Menschen konnten fliehen. Deswegen sind sie 'abgestürzt' um sie dort einzufangen.

    Seeehr gewagt, aber wer weiß ;)?

    LG Conny

    Antworten
  33. Noemi

    Hallo Rica,
    dann springe ich auch noch schnell in den Lostopf 😀
    Ich schätze, dass die Icarus Probleme hatte und abgestürzt ist/notlanden musste, aber auf einem Planeten, der nicht bekannt ist, was erklärt, weshalb sie noch nicht gefunden wurde. Aber das Signal, das aus den Tiefen des Universums kommt, könnte schon ein guter Hinweis sein…

    Liebe Grüße,
    Noemi

    Antworten
  34. Pingback: [Rica's Neuzugänge] Juni 2016 | Teil 1 - Die fantastische Bücherwelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *