Schlagwort-Archiv: Impress Verlag

Neuzugänge

Neuzugänge | KW 12 + 13

So viel zu meinen wöchentlichen Neuzugänge-Posts…3 Monate sind vergangen, seit der Letzte davon online gegangen ist. Nun bin ich wieder damit beschäftigt, alles aufzuarbeiten, aber gut. Das ist Teil 1 von 3 😉

Weiterlesen

Rezension

Heart Against Soul 01 – Im Herzen ein Schneeleopard von Anika Lorenz

Im Herzen ein SchneeleopardDie Autorin: Anika Lorenz
Dt. Reihentitel: Heart Against Soul
Dt. Titel: Im Herzen ein Schneeleopard
Band: 1/6
Dt. Erstausgabe: 06.10.2016
Verlag: Impress
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Genre: Jugendbuch | Urban Fantasy

Die 18-jährige Emma führt ein ganz normales Kleinstadtleben. Seit ihrem Schulabschluss spart sie auf ein Architektur-Studium und in ihrer Freizeit widmet sie sich, inspiriert von ihren lebhaften Träumen, der Kunst. Doch mit der Normalität ist es vorbei, als Nate in ihr Leben tritt. Schon bei ihrer ersten Begegnung hat sie das Gefühl, dass mit dem jungen Solters-Erben etwas nicht stimmt. Aber ihm aus dem Weg zu gehen, ist leichter gesagt als getan. Mit seinen markanten Gesichtszügen, den vollen Lippen und dem muskulösen Körper zieht er Emma immer wieder in seinen Bann. Als Nate sie bittet, das Interieur seiner Villa neuzugestalten, kann sie einfach nicht widerstehen. Aber je näher sie ihm kommt, desto bedrohlicher werden plötzlich ihre Träume…

Weiterlesen

Rezension

Die Elite 01 – Spark von Vivien Summer

SparkDie Autorin: Vivien Summer
Dt. Reihentitel: Die Elite
Dt. Titel: Spark
Band: 1/4
Dt. Erstausgabe: 02.02.2017
Verlag: Impress
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Genre: Dystopie | Jugendbuch

Kurz vor ihrer Volljährigkeit stellt sich heraus, dass Malia zu den Glücklichen der Gesellschaft gehört – den Menschen, denen eine außerordentliche Gabe zuteilgeworden ist. Von einem Tag auf den anderen zählt sie zur High Society des Landes: der ELITE. Aber für die verschlossene, immerzu unsichtbar bleibende Malia geht damit ein Albtraum in Erfüllung. Nicht nur richten sich plötzlich sämtliche Augen der Nation auf sie, auch muss sie sich als Trägerin eines übernatürlichen Elements ausgerechnet von dem bislang unerreichbaren High Society Boy Christopher Collins ausbilden lassen. Dem Jungen, in den sie seit Jahren heimlich verliebt ist und in dessen Augen das gleiche Feuer lodert wie in ihren…

Weiterlesen

ttt_nur-schrift_rot

[TTT #304] 10 Bücher, deren Titel mit einem F beginnen

F ist gar kein schlechter Buchstabe für so einen Post 😉 mehr als die Hälfte der hier vorgestellten Bücher habe ich gelesen, der Rest liegt auf dem SuB. Und das Beste daran? Jedes der gelesenen Bücher hat mir richtig gut gefallen! Das nenne ich mal eine gute Liste 🙂

Weiterlesen

Neuzugänge

Neuzugänge | KW 7 – 9

Tja, mein Plan mit den wöchentlichen Neuzugänge-Posts ging die letzten 3 Wochen ja super auf…NICHT. Aber gut, das war zu erwarten – Rückschläge gibt es ja immer 😉 jedenfalls durften die letzten Wochen wirklich wundervolle Titel bei mir einziehen, die ich Euch keinesfalls verheimlichen möchte.

Weiterlesen

MeeresWeltenSaga 01 – Unter dem ewigen Eis der Arktis von Valentina Fast

Unter dem ewigen Eis der ArktisDie Autorin: Valentina Fast
Dt. Reihentitel: MeeresWeltenSaga
Dt. Titel: Unter dem ewigen Eis der Arktis
Band: 1/2
Dt. Erstausgabe: 02.03.2017
Verlag: Impress
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Genre: Jugendbuch | Urban Fantasy
eBook | 3,99 €

Überall Wasser und kalte Meeresluft. So schön das Land der Mitternachtssonne auch sein mag, so wenig kann sich Adella über den Umzug nach Norwegen freuen. Zu viele Erinnerungen lasten auf den glitzernden Fjorden, zu denen ihre Eltern sie jedes Jahr mitgenommen haben. Nun ist alles, was ihr von ihnen geblieben ist, eine simple Kette mit einer einzigen Perle dran – ein Schmuckstück, das ihr ihre vor kurzem verstorbenen Eltern von einer Unterwasserexpedition mitgebracht haben. Aber die Meereswelt hat die entwendete Perle nicht vergessen. Und so passiert bei einem Ausflug das Unfassbare: Adella wird in die Tiefen des Wassers gezogen und verwandelt sich in eine Meerjungfrau…

Weiterlesen

ttt_nur-schrift_rot

[TTT #302] 10 Bücher, deren Titel mit einem E beginnen

E ist der Buchstabe, der im deutschen Sprachgebrauch am häufigsten verwendet wird. Wusstet Ihr das? Gleich darauf folgt das A, falls Ihr also mal über einem Kreuzworträtsel oder Ähnlichem brütet ist es in den meisten Fällen ein E oder ein A, das Ihr sucht 😉 dementsprechend einfach war es jedenfalls auch, 10 Buchtitel zu finden, die mit diesem Buchstaben beginnen. 3 davon habe ich sogar erst letzten Monat gelesen…

Weiterlesen

2017-03 Banner

[Rica’s Leseliste] März 2017

Auch im Februar habe ich, wie geplant, 25 Bücher gelesen, aber nur 13 davon standen auch tatsächlich auf der Liste. Nun gut. Ich gehe jedenfalls hochmotiv in den März und bin gespannt, wie viele Bücher ich dieses Mal von der Liste streichen kann.

Weiterlesen

Demonhearts & Angelwings von Jana Goldbach

Demonhearts & AngelwingsDie Autorin: Jana Goldbach
Dt. Titel: Demonhearts & Angelwings
Dt. Erstausgabe: 05.01.2017
Verlag: Impress
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Genre: Jugendbuch | Urban Fantasy
eBook | 3,99 €

Als Amber auf den ebenso arroganten wie gutaussehenden Gwin trifft und ihm nach seiner plumpen Anmache eine Ohrfeige verpasst, ahnt sie noch nicht, mit wem sie es zu tun hat. Gwin ist nämlich ein Dämon und zudem der Sohn des obersten Clananführers. Um dessen Amt weiterführen zu können, muss Gwin seinem Clan eine Opfergabe in Form eines Menschenmädchens darbringen. Nur leider hat er die Rechnung ohne die aufmüpfige Amber gemacht. Die ist nämlich gar nicht so naiv wie gedacht und bindet den stolzen Dämon prompt mit einem Zauber an sich. Als die beiden sich langsam näherkommen, muss Gwin schließlich feststellen, dass die Liebe nicht immer Flügel verleiht…

Weiterlesen

Als die Bücher flüstern lernten von Felicitas Brandt

Als die Bücher flüstern lerntenDie Autorin: Felicitas Brandt
Dt. Titel: Als die Bücher flüstern lernten
Dt. Erstausgabe: 05.01.2017
Verlag: Impress
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Genre: Jugendbuch | Urban Fantasy
eBook | 3,99 €

Als Waisenkind hat die 17-jährige Hope schon früh gelernt, niemandem außer sich selbst zu vertrauen. Mit Ausnahme von ihren Büchern natürlich und den Geschichten, die diese ihr zuflüstern. Bis sie eines Nachts in das Haus einer reichen Familie einbricht, um sich in deren riesigen Bibliothek zu bedienen, und bei ihrem Buch-Streifzug auf frischer Tat ertappt wird. Während Hope schon aus reiner Gewohnheit eine Abwehrhaltung gegenüber dem absolut nerdigen, aber zugegebenermaßen ziemlich süßen Jungen einnimmt, scheint dieser alles andere im Sinn zu haben, als sie zu verraten. Doch noch bevor Hope herausfinden kann, was genau es mit diesem Sam auf sich hat, werden sie unverhofft in eines der Bücher hineingezogen und landen… ja, wo eigentlich?

Weiterlesen