Schlagwort-Archiv: Arena Verlag

Rezension

Cloud von Claudia Pietschmann

Die Autorin: Claudia Pietschmann
Dt. Titel: Cloud
Dt. Erstausgabe: 10.08.2017
Verlag: Arena
Altersempfehlung: 12 – 15 Jahre
Genre: Jugendthriller

Emma ist verliebt: Paul versteht sie wie kein anderer, seit ihr kleiner Bruder verstorben ist. Die beiden haben sich zwar noch nie getroffen, aber online teilen sie alles miteinander. Paul will alles über sie wissen und Emma schneidet bereitwillig ihr ganzes Leben für ihn mit. Immer wieder fallen ihm Überraschungen ein, die er ihr über das Internet per Knopfdruck schickt. Aber die netten kleinen Gefallen, die Paul ihr tut und ihr Leben schöner machen, bekommen bald einen bitteren Beigeschmack. Denn für Paul scheint Emma das einzige Fenster zur Welt zu sein. Ihrem Wunsch, sich endlich zu treffen, weicht er aus. Was ist los mit Paul – und gibt es ihn überhaupt?

Weiterlesen

Rezension

Evolution 01 – Die Stadt der Überlebenden von Thomas Thiemeyer

Die Stadt der ÜberlebendenDer Autor: Thomas Thiemeyer
Dt. Reihentitel: Evolution
Dt. Titel: Die Stadt der Überlebenden
Band: 1/3
Dt. Erstausgabe: 04.07.2016
Verlag: Arena
Altersempfehlung: 12 – 15 Jahre
Genre: Jugendbuch

Ahnungslos reisen Lucie und Jem mit einer Austauschgruppe in die USA. Doch als ihr Flugzeug am Denver Airport notlandet, wird ihnen schnell klar: Die Welt, wie sie sie kennen, gibt es nicht mehr. Die Flugbahn überwuchert, das Terminal menschenverlassen, lauern überall Gefahren. Sogar die Tiere scheinen sich gegen sie verschworen zu haben: Wölfe, Bären, Vögel greifen die Jugendlichen immer wieder in großen Schwärmen an. Was ist bloß geschehen? Während ihrer gefahrvollen Reise durch die neue Welt erfahren sie von einem Kometeneinschlag. Und von ein paar letzten Überlebenden in einer verschollenen Stadt. Aber wie sollen sie die erreichen, wenn die ganze Erde sich gegen sie verschworen hat?

Weiterlesen

Leseliste

[Leseliste] Juli 2017

Neuer Monat, neues Glück! Im Juni lief es richtig gut und ich hoffe, dass ich diesen Monat daran werde anknüpfen können. Bei dieser bunten Mischung stehen die Chancen aber gar nicht so schlecht!

Weiterlesen

2017-03 Banner

[Rica’s Leseliste] März 2017

Auch im Februar habe ich, wie geplant, 25 Bücher gelesen, aber nur 13 davon standen auch tatsächlich auf der Liste. Nun gut. Ich gehe jedenfalls hochmotiv in den März und bin gespannt, wie viele Bücher ich dieses Mal von der Liste streichen kann.

Weiterlesen

ttt_nur-schrift_rot

[TTT #298] 10 Bücher, deren Titel mit einem C beginnen

Puh, „C“ ist kein guter Anfangsbuchstabe in Deutschland. Namen, Städte und so, ja, aber Buchtitel? Gut, bestimmt gibt es auch da einige, aber so ad hoc fallen mir die doch nicht ein! Also, habe ich mal meine Statistiken durchsucht, meinen SuB und meinen Kopf zum Rauchen gebracht. Ob ich wohl 10 Titel gefunden habe?

Weiterlesen

Statistik

[Statistik] Januar 2017

Das Jahr konnte kaum besser starten – zumindest für mich. 20 Bücher gelesen, 25 Rezensionen geschrieben, tolle Neuzugänge…gut, privat ist das Geld knapp, aber das wird schon wieder. Lisa fehlt momentan ein wenig die Leselust – die findet sie jedoch gewiss nach den Klausuren wieder. Außerdem war ich mal wieder beim Coppenrath Verlag zu Besuch und verbrachte dort einen wundervollen Tag. Die Seitenaufrufe boomen, kommentiert wurde auch fleißig…nun, unsere Bücherwelt kann wirklich nicht klagen!

Weiterlesen

Diabolic 01 – Vom Zorn geküsst von S. J. Kincaid

Vom Zorn geküsstDie Autorin: S. J. Kincaid
Der Übersetzer: Ulrich Thiele
Originaltitel: The Diabolic (The Diabolic #1)
Dt. Reihentitel: Diabolic
Dt. Titel: Vom Zorn geküsst
Band: 1/3
Dt. Erstausgabe: 02.01.2017
Verlag: Arena
Altersempfehlung: 14 – 17 Jahre
Genre: Jugendbuch | Science Fiction
Hardcover | 18,99 €
eBook | 15,99 €

Eine Diabolic ist stark.
Eine Diabolic kennt kein Mitleid.
Eine Diabolic hat eine einzige Aufgabe: Töte, um den einen Menschen zu schützen, für den du erschaffen wurdest.

Als Nemesis und Tyrus sich am Imperialen Kaiserhof begegnen, prallen Welten aufeinander. Sie – eine Diabolic, die tödlichste Waffe des gesamten Universums. Liebe ist ihr völlig fremd. Er – der Thronfolger des Imperiums, der von allen für wahnsinnig gehalten wird. Liebe ist etwas, das ihn nur schwächen würde. Dass ausgerechnet diese beiden zusammenfinden, darf nicht sein. Denn an einem Ort voller Intrigen und Machtspiele ist ein Funke Menschlichkeit eine gefährliche Schwachstelle …

Weiterlesen

Neuzugänge

Neuzugänge | KW 4/2017

Diese Woche meinte es die Post wirklich gut mit mir – ob nun rein virtuell oder „real“. So viele tolle Bücher durften bei mir einziehen – da weiß ich gar nicht, womit ich anfangen soll…ach, was! Eines wurde natürlich direkt vom SuB befreit. Erratet Ihr, welches es ist? 😉

Weiterlesen

Neuzugänge

Neuzugänge | KW 3/2017

Diese Woche durften wirklich schöne Bücher bei uns einziehen. Durchweg waren es Titel, die Lisa und ich lange Zeit herbei gesehnt haben und über die wir uns oft unterhalten haben. Einzig „Mysterium“ fällt in dem Punkt aus dem Rast, aber deswegen freut man sich ja nicht weniger.

Weiterlesen

ttt_nur-schrift_rot

[TTT #296] Meine 10 Bücherflops aus 2016

Hand auf’s Herz – Flops sind viel spannender als Highlights, oder? Zumindest mir bereiten Verrisse immer eine diebische Freude; ob ich sie nun lese oder schreibe, wobei ich bei Letzterem oft eher rechtschaffene Entrüstung, große Enttäuschung und Frust empfinde. Trotzdem schreibt sich eine negative Kritik immer leichter als ein Loblied, auch wenn man sich da dreimal überlegen muss, wie man etwas formuliert. Dafür kann man anhand negativer Rezensionen viel besser beurteilen, ob man ein Buch lesen möchte oder nicht…aber darum geht’s hier ja nicht. Mal schauen, ob ich in 2016 überhaupt auf 10 Flops gekommen bin, denn die meisten Bücher waren wirklich gut…

Weiterlesen