Neu im Regal in der 7. KW

Ihr habt es so gewollt – dieses Mal gibt es meinen Neuzugänge Post an einem Samstag 😉

Gekauft:

Die junge unerfahrene Polizistin Teena McLight lernt bei einem Verhör
den charismatischen Earl of Cunninghall kennen. Dieser behauptet, nach
einer Party mit sexuellen Ausschweifungen von einer Lady mit
pinkfarbenen Perücke beraubt worden zu sein.
Schon bald führt eine
erste Spur zu einer Geheimloge, die Lustspiele veranstalten soll. Teena
wird als Lockvogel eingesetzt und in die Loge eingeschleust. Dort wird
sie von einem Maskierten lustvoll überfallen. Teena genießt das
Liebespiel mit ihm.Aber der Maskierte hat sie erkannt und droht sie vor
den Logenmitgliedern und ihren Kollegen zu enttarnen, wenn sie sich
nicht bereit erklärt, ihm auch weiterhin zur Verfügung zu stehen…

Erotische Wünsche, die die Grenzen der Lust sprengen

Aufgeregt
erstellt Kate eine Liste mit erotischen Wünschen, die sie sich bis zu
ihrem 30. Geburtstag erfüllen möchte. Beim Ausleben ihrer Sehnsüchte
lernt sie den faszinierenden Ronan kennen, einen wahren Meister der
Lust. Er zeigt ihr die erregenden Abgründe von Dominanz und
Unterwerfung. Aber plötzlich geschehen beängstigende Dinge. Wer ist
Ronan wirklich?

Jackson Meyer, Student in New York, hält sich für einen ganz normalen
Neunzehnjährigen, bis er zufällig feststellt: Er kann für ein paar
Stunden in der Zeit zurückreisen. Alles ist nur ein harmloser Spaß, bis
eines Tages die Katastrophe passiert: Zwei Fremde überfallen ihn und
seine Freundin Holly im Studentenwohnheim – und erschießen Holly. In
seiner Panik stürzt Jackson in die Vergangenheit und landet plötzlich
zwei Jahre vor dem Ereignis. Von da an hat er nur eines im Sinn:
zurückzukommen und Holly zu retten. Er wird ALLES dafür tun. ALLES – für
seine große Liebe.

Der erste Band der großen Zeitreise-Trilogie.

Das Tal ist zur Ruhe gekommen. So scheint es zumindest. Nur Robert ist
der Einzige, der der Wahrheit über den versteckten Ort mitten in den
Rocky Mountains ein Stück nähergekommen ist. Doch während er verzweifelt
versucht, seine Erkenntnisse zu überprüfen, gerät Rose in große Gefahr.
Wer ist der Unbekannte, der ständig in ihr Zimmer im College einbricht?
Und was hat das mit Roses Vergangenheit zu tun? Während das sonst so
ruhige Mädchen mehr und mehr außer sich gerät, entdeckt Robert das
Unfassbare…

 »Die Kinder Húrins« spielt im Ersten Zeitalter von Mittelerde, noch vor
dem großen Ringepos. Die böse Macht Morgoths breitet sich immer weiter
nach Beleriand aus. Horden von Orks und der fürchterliche Drache
Glaurung bedrohen seine Bewohner … Während Húrin von Morgoth gefangen
gehalten wird, nimmt sein tapferer Sohn Túrin den Kampf gegen das Böse
auf …

Als Juna, eine junge Ärztin, eines Abends den verletzten Arian in ihrem
Schlafzimmer vorfindet, ändert sich ihr Leben schlagartig. Denn Arian
ist nicht nur ein gefährlich schöner Mann – er ist auch ein gefallener
Engel. Und er wurde auf die Erde gesandt, um das rätselhafte
Verschwinden der Schutzengel aufzuklären, die seit langer Zeit unter den
Menschen wirken. Offenbar scheinen dunkle Widersacher der Engel
dahinterzustecken. Und Juna könnte ihr nächstes Opfer sein …

Das große romantische Engel-Epos – Geheimnisvoll, übersinnlich, unwiderstehlich!

Der Himmel verdunkelt sich, ein Sturm braust auf, die Welt löst sich
auf: Als Johanna wieder zu sich kommt, sind nicht nur ihre Kleider
verschwunden, neben ihr im Gras liegt zudem ein überaus gut aussehender
Schottenkrieger. Eigentlich wollte sich Johanna in den Highlands von
einer großen Enttäuschung erholen, doch auf magische Weise ist sie ins
18. Jahrhundert gereist. An ihrer Seite der gefürchtete und
geheimnisvolle Krieger Alan, dem die Herkunft von finsteren Feenwesen
nachgesagt wird. Dass dies alles andere als Gerüchte sind, bringt die
junge Frau in höchste Gefahr …

Liebe mit Biss!

Als die junge Studentin Lea in der Villa ihres
Professors auf Adam trifft, ist sie vom ersten Augenblick an gebannt.
Adam ist unwirklich schön, schweigsam – und er hat ein tödliches
Geheimnis: Er ist von einem Dämon besessen, der ihn dazu zwingt, Lea auf
die dunkle Seite zu ziehen. Doch mit aller Macht kämpft er dagegen an.
Denn er liebt Lea. Eine Liebe, in der ein einziger Kuss alles verändern
kann.

Tanja Heitmann legt ein außergewöhnliches Debüt vor: romantische Mystery mit dem originellsten Vampir-Konzept seit langer Zeit.

Ertauscht:

Sie kann keine Toten sehen, aber …
sie spürt, wenn jemand in ihrer Nähe sterben wird. Und dann zwingt eine unbesiegbare Macht sie zu schreien, so laut sie kann.
Kaylee
kann ihr Glück kaum fassen. Der schärfste Typ der Schule hat sie
angesprochen! Nash hat die schönsten braunen Augen, die sie je gesehen
hat. Als er sie auf die Tanzfläche zieht, glaubt Kaylee zu träumen. Aber
das perfekte Date hat sie sich anders vorgestellt. Erst entdeckt sie
ein Mädchen, das scheinbar von einem schwarzen Nebel umgeben ist. Dann
wird Kaylee übel, und plötzlich lastet eine schreckliche Schwere auf
ihr. Um nicht zu schreien, dass die Fensterscheiben zerspringen, rennt
sie schweißgebadet raus. Wie peinlich! Nash muss sie jetzt für völlig
verrückt halten. Doch seltsamerweise bleibt er ganz ruhig.Am
nächsten Tag erfahren sie, dass das Mädchen tatsächlich tot ist. Bald
sterben weitere. Und Kaylee ist die Einzige, die weiß, wen es als
Nächsten trifft.

 Der Himmel muss warten.
Als Nora ihm zum ersten Mal begegnet,
weiß sie gleich, dass seine tiefschwarzen Augen mehr verbergen als
offenbaren: Patch wirkt geheimnisvoll, fast unheimlich auf sie, und Nora
ist zutiefst fasziniert von seiner rätselhaften Ausstrahlung. Doch
zugleich macht Patch ihr auch Angst. Denn immer öfter hat sie das
Gefühl, verfolgt zu werden, und sie wird den Verdacht nicht los, dass
Patch etwas damit zu tun haben könnte. Irgendetwas scheint mit ihm nicht
zu stimmen. Wo kommt er her, warum fühlt sie sich so sehr zu ihm
hingezogen – und diese Narbe auf seinem Rücken, was hat sie zu bedeuten?
Immer tiefer wird Nora verstrickt in Ereignisse, in denen Himmel und
Hölle ganz nah beieinander liegen …

Geschenkt bekommen:

Die Halbelfe Samantha Cosse wurde aus dem Orden der Wahrsager
hinausgeworfen und gründet ihre eigene Detektei, da sie ein besonderes
Talent dafür besitzt, verlorene Dinge aufzuspüren. Ihr erster Klient ist
der gut aussehende Schotte Paen Scott, der sie damit beauftragt, ein
geheimnisvolles Artefakt zu finden. Dass Paen ein Vampir ist, versetzt
Samantha in helle Aufregung. Sie ist nämlich fest davon überzeugt, dass
sie füreinander bestimmt sind und sie allein dem charmanten Schotten
seine Seele zurückgeben kann. Doch Paen glaubt nicht an die Liebe …

Gewonnen:


Eine Welt ohne Sauerstoff. Alles scheint tot. Unter einer Glaskuppel gibt es nur wenige Überlebende:
Alina,
hat sich schon vor Langem den Rebellen angeschlossen, die gegen die
Allmacht von »Breathe« kämpfen, und wurde nie gefasst. Bis jetzt…

Quinn,
will als Sohn eines ranghohen »Breathe«-Direktors eigentlich nur einen
harmlosen Ausflug ins Ödland machen. Bis er dort auf Alina trifft…

Bea,
Tochter eines Bürgers zweiter Klasse, wollte den Trip raus aus der
Kuppel nutzen, um Quinn endlich für sich zu gewinnen. Doch dann taucht
Alina auf…

Die Begegnung mit Alina verändert für Bea und Quinn alles.

 














Dieser Beitrag wurde am von in Allgemein veröffentlicht. Schlagworte: .

Über Rica

Jahrgang '91. Leidenschaftlich Leserin & Bloggerin; Serienjunkie & Puzzle-Fan. Meine Stärken sind Sprachen und Zahlen. Ich hasse den Sommer, dafür liebe ich Regen - und kriege einfach nicht genug von süßen Tierbabys.

6 Gedanken zu „Neu im Regal in der 7. KW

  1. Ally

    Wow, das sind ja viele Neuzugänge 🙂

    Sturz in die Zeit, Flügelschlag, Wind der Zeit und Soul Screamers hab ich auch, alle aber noch nicht gelesen ^^.

    Mit Breathe habe ich gerade vorhin angefangen 🙂

    Antworten
    1. Rica

      Auf Breathe bin ich auch sowas von gespannt 🙂 muss aber vorher noch andere Bücher lesen xD Flügelschlag ist eine schöne Geschichte, nur etwas lang. Soul Screamers 2 kommt bald auch noch an 🙂

      Antworten
  2. Monika

    Das sind wirklich jede Menge Neuzugänge. Über "Breathe" hab ich mich auch RIESIG gefreut. "Morgenrot" liegt noch auf meinem SuB und "Sturz in die Zeit" würd ich auch gern noch lesen.

    Viel Spaß mit Deinen neuen Büchern.

    LG
    Moni

    Antworten
    1. Rica

      Irgendwie hat sich das ordentlich summiert 😀 ich würde Breathe am Liebsten sofort lesen, aber man kennt das ja..immer kommt was daziwschen 😀 Morgenrot les ich, wenn ich alle zusammen hab und danke!

      Beste Grüße 🙂

      Antworten
  3. Misty

    Hi Rica,

    sehr hübschen Blog hast du, bin gleich mal Leserin geworden 🙂 Bin schon auf deine Rezension zu " Der Herr der Drachen gespannt", das steht nämlich auf meiner Wunschliste^_^

    Liebe Grüße Misty

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *