NeuzugC3A4nge-1

Neu im Regal in der 46. KW

Gekauft

Schwarze oder weiße Magie? Entscheide dich!

Ihr Leben ist aus
den Fugen geraten, seit Ravenna in ihrer Wohnung überfallen wurde. Sie
leidet unter Angstzuständen und rätselhaften Erinnerungslücken. Als sie
nach einer Ohnmacht im Wald auf einem Pentagramm erwacht, glaubt sie
zunächst, ihr Bewusstsein habe ihr erneut einen Streich gespielt.
Tatsächlich hat sie ein mächtiger Hexenzirkel ins Mittelalter gerufen.
Die Hexen benötigen dringend Ravennas Hilfe, denn es geht um nichts
Geringeres, als den Teufel persönlich in Schach zu halten …

Ertauscht

Sie ist eine Banshee, eine Todesfee. Ihr Schrei kann den Tod besiegen.

Kaylee
liebt Nash immer noch, obwohl sie ihm nicht mehr vertraut. Und
ausgerechnet jetzt taucht Nashs Exfreundin auf, die ihn um jeden Preis
zurückhaben will. Ein Albtraum beginnt im wahrsten Sinne des Wortes.
Denn Sabine ist eine Mara. Sie liest die Ängste der Menschen und
verwandelt sie in Albträume, von deren Energien sie zehrt. Plötzlich
sterben Lehrer im Schlaf, Chaos bricht in der Highschool aus. Ist das
Sabines Werk? Kaylee hat keine Zweifel und will eingreifen. Doch Nash
kann nicht glauben, dass seine Ex eine Mörderin sein soll…

Als der gut aussehende Ryan an ihrer Schule auftaucht, verliebt Eden
sich Hals über Kopf in den Neuen. Auf den ersten Blick scheint Ryan ein
ganz normaler amerikanischer Teenager zu sein. Aber wieso kennt er dann
keine Pizza und hat noch nie von Gandhi oder Mandela gehört? Und warum
interessiert er sich so brennend für sie? Eines Tages findet Eden ein
Buch in Ryans Zimmer, dessen Inhalt eine ferne Zukunft vorwegnimmt. Eden
versucht fieberhaft, das Geheimnis zu lüften. Sie entdeckt, dass Ryan
eine unglaublich wichtige Mission erfüllen muss … und sie vielleicht
seine einzige Chance zerstört hat.

Die Zwillingsbrüder Frankenstein, vereint und zugleich entzweit in der
Liebe zu einem Mädchen. Doch dann erkrankt der eine schwer. Dunkle
Mächte sollen Rettung bringen – und stellen alles in Frage, was je über
das Leben, die Liebe und den Tod behauptet wurde … Genf, um 1800:
Victor und Konrad Frankenstein lieben einander so innig, wie es nur
Zwillinge vermögen. Allein die schöne Elizabeth steht zwischen ihnen.
Dann erkrankt Konrad plötzlich an einem lebensgefährlichen Fieber. Die
Ärzte stehen vor einem Rätsel. Victor, rasend vor Verzweiflung, ist
bereit, alles für seinen Bruder zu tun. Im Chateau Frankenstein stößt er
auf eine geheime Bibliothek, in der ein Buch das »Elixier des Lebens«
verspricht. Dessen Zutaten scheinen der Phantasiewelt eines kranken
Geistes zu entstammen. Oder doch nicht? Zusammen mit Elizabeth macht
sich Victor auf die Suche. Unvorstellbare Prüfungen erwarten die beiden –
aber auch unerwartete Versuchungen. Was wird stärker sein: Bruderliebe
oder Leidenschaft? Das größte Opfer seines bisherigen Lebens steht
Victor bevor … Wie wurde Victor Frankenstein zu dem, den wir kennen?
In seinem originellen Prequel zu Mary Shelleys Frankenstein gibt Kenneth
Oppel eine schaurig-romantische Antwort.

Lara will ein paar aufregende Tage in Berlin verbringen. Doch hinter der
Fassade der Großstadt verbirgt sich eine Welt, in der dunkle Kreaturen
einen verbitterten Kampf austragen. Als Lara Damian kennenlernt, weiß
sie nicht, dass sich durch ihn eine alte Prophezeiung erfüllen soll. Ein
düsteres Familiengeheimnis legt sich wie ein Schatten über die beiden
und bedroht ihre Liebe und ihr Leben.

Eine düstere Prophezeiung und ein altes Geheimnis. Der Kampf dunkler
Mächte um unsere Welt. Und eine Liebe, größer als der Tod. Damian ist
auf die Erde zurückgekehrt. Aus Liebe zu Lara, die er beschützen möchte,
hat er sich dem Himmel widersetzt. Lara erkennt ihn jedoch nicht.
Während er gegen den Verfall kämpft, den er auf der Erde erleiden muss,
versucht sie, ihren Exfreund Ben zurückzugewinnen. Doch über allem
schwebt eine finstere Prophezeiung, die Lara erfüllen muss, denn sie ist
mehr als ein Mensch. Damian und Lara stellen sich der dämonischen
Gefahr, aber sie ahnt nicht, welchen Preis Damian für seine Liebe
bezahlt hat.Eine düstere Prophezeiung und ein altes Geheimnis.

Celaena Sardothien ist jung, schön und zum Tode verurteilt. Doch dann
taucht Chaol Westfall, Captain der Leibgarde, auf und bietet ihr eine
einzige Chance zum Überleben. Kronprinz Dorian hat sie dazu ausersehen,
einen tödlichen Wettkampf zu bestreiten: Wenn es ihr gelingt, für ihn 23
kampferprobte Männer zu besiegen, wird sie ihre Freiheit
wiedererlangen. Beim gemeinsamen Training mit Captain Westfall findet
sie immer mehr Gefallen an dem jungen, geheimnisvollen Mann. Und auch
der Kronprinz lässt sie nicht kalt. Zeit, über ihre Gefühle
nachzudenken, bleibt ihr allerdings nicht. Denn etwas abgrundtief Böses
lauert im Dunkeln des Schlosses – und es ist da, um zu töten.

Ausgeliehen

Die letzte Schlacht beginnt: Schatten gegen Licht – Liebe gegen Schmerz.
Luisa ist zur Werwölfin geworden, nur so konnte sie überleben. Nun
droht ihr ein grausames Schicksal: Bald wird sie ihre Erinnerung an ihr
vorheriges Leben verlieren – auch die an ihren geliebten Bruder, der
viel zu früh sterben musste. Als der Leitwolf Norrock ihr das Tor zur
Unterwelt zeigt, ergreift sie die Chance: Endlich kann sie ihren Bruder
wiedersehen. Sie ahnt nicht, in welch große Gefahr sie sich damit bringt
– noch nie hat jemand zurückgefunden aus der Welt der Toten. Thursen,
ihrer großen Liebe, gelingt es dennoch, sie zu retten. Doch damit haben
sie die mächtigen Gegenspieler der Wölfe – die Shinanim – auf ihre Spur
gelockt. Ihr Ziel: die Vernichtung aller Werwölfe …

Was liest Du?-Prämie

Sophie ist überglücklich. Ihre Internatsklasse macht einen Schulausflug
nach Russland. Dafür fälscht sie sogar die Unterschrift ihres Vormunds.
Endlich wird sie das Land sehen, von dem sie schon ihr Leben lang
träumt! Als aber ihre russische Betreuerin plötzlich aus dem Zug
verschwindet, sind Sophie und ihre beiden Freundinnen auf sich allein
gestellt, inmitten einer einsamen, tief verschneiten Winterlandschaft
und ohne Verbindung zur Außenwelt. Doch Prinzessin Volkonskaja nimmt sie
in ihrem Palast auf. Auch wenn Sophie rätselhaft ist, wieso sie die
Mädchen bereits erwartet hat …

Rezensionsexemplare

Brandenburg 929: Beim blutigen Sturm durch das deutsche Heer unter König
Heinrich I. wird der slawische Fürstensohn Tugomir gefangen genommen.
Er und seine Schwester werden nach Magdeburg verschleppt, und bald schon
macht sich Tugomir einen Namen als Heiler. Er rettet Heinrichs Sohn
Otto das Leben und wird dessen Leibarzt und Lehrer seiner Söhne. Doch
noch immer ist er Geisel und Gefangener zwischen zwei Welten. Als sich
nach Ottos Krönung die Widersacher formieren, um den König zu stürzen,
wendet er sich mit einer ungewöhnlichen Bitte an Tugomir, den Mann, der
Freund und Feind zugleich ist …

Sie ist stark, sie ist schnell, und sie kann etwas, was sonst niemand
kann: die Gedanken anderer auskundschaften. In einer Welt, in der
Freiheit verachtet und Träume verboten sind, wächst die junge Paige zu
einer Kämpferin heran. Doch dann wird sie erwischt und in eine geheime
Stadt verschleppt, in der ein fremdes Volk herrscht, die Rephaim. Und wo
sie Arcturus trifft, den jungen Rephait mit den goldenen Augen. Er ist
das schönste und unheimlichste Wesen, das sie je gesehen hat. Seine
Gedanken sind ihr ein Rätsel. Und ausgerechnet ihm soll Paige von nun an
als Sklavin dienen… Sie ist stark, sie ist schnell, und sie kann etwas,
was sonst niemand kann: die Gedanken anderer auskundschaften. In einer
Welt, in der Freiheit verachtet und Träume verboten sind, wächst die
junge Paige zu einer Kämpferin heran. Doch dann wird sie erwischt und in
eine geheime Stadt verschleppt, in der ein fremdes Volk herrscht, die
Rephaim. Und wo sie Arcturus trifft, den jungen Rephait mit den goldenen
Augen. Er ist das schönste und unheimlichste Wesen, das sie je gesehen
hat. Seine Gedanken sind ihr ein Rätsel. Und ausgerechnet ihm soll Paige
von nun an als Sklavin dienen…

Es ist nicht leicht, einen Typen dazu zu bringen, sich Hals über Kopf in
dich zu verlieben. Noch dazu, wenn er immer noch seiner großen Liebe
nachtrauert. Sawyer ist der Einzige, den Lana je wollte. Doch er hat
sein Herz an ihre perfekte Cousine Ashton verloren – die es brach. Als
Lana zu Besuch in der Stadt ist, sieht Sawyer sie plötzlich mit anderen
Augen: Er findet sie wunderschön und liebenswert – nahezu
unwiderstehlich. Und vielleicht kann er sich mit Lana an Ashton rächen.
Doch was als unverfänglicher Flirt beginnt, entwickelt sich zu einem
heißen Spiel der Verführung, und schon bald ist das Verlangen
überraschend echt.

Neugierig geworden?

Dieser Beitrag wurde am von in Allgemein veröffentlicht. Schlagworte: .

Über Rica

Jahrgang '91. Leidenschaftlich Leserin & Bloggerin; Serienjunkie & Puzzle-Fan. Meine Stärken sind Sprachen und Zahlen. Ich hasse den Sommer, dafür liebe ich Regen - und kriege einfach nicht genug von süßen Tierbabys.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *