Rezension

Emilian & Robin 03 – Sternenwald von Julie Heiland

SternenwaldDie Autorin: Julie Heiland
Dt. Titel: Sternenwald
Band: 3/3
Dt. Erstausgabe: 25.05.2016
Verlag: FISCHER FJB
Genre: Jugendbuch | Urban Fantasy
Hardcover | 16,99 €
eBook | 14,99 €

„Gib auf, Robin. Du entkommst mir nicht.“ Immer noch hört Robin Birkaras‘ leises Flüstern und Emilians Schreie. Doch auch wenn Robin nichts anderes will, als Emilian sofort aus der Gewalt ihres Vaters zu befreien, weiß sie, dass sie es nicht alleine schaffen kann und Hilfe braucht. Wer wird an ihrer Seite sein?

Meine Meinung

Sternenwald“ von Julie Heiland ist der Abschluss ihrer Trilogie rund um die Sternenvölker, in dessen Mittelpunkt die Liebesgeschichte zwischen Emilian und Robin steht.

Heilands Wald-Trilogie ist markant und sticht aus der Masse der Jugendbücher hervor. Der Schreibstil ist hart, abgehackt und kalt, aber auf eine Art, die zum Lesen einlädt und im Gedächtnis bleibt. Das Setting, sprich der Wald, ist viel mehr als nur Kulisse, stattdessen ist es ein lebendes, atmendes Wesen, das fast schon den Status eines Charakters verdient. Sieht man es als solchen an, ist es auf jeden Fall mein Lieblingscharakter.

Denn so gerne ich diese Trilogie mögen würden, bei uns stimmte die Chemie einfach nicht. Alles ist mir zu oberflächlich, gleichzeitig zu sehr gestreckt und doch zu kurz abgehandelt. Die Charaktere sind mir ein Graus.

Daran hat sich bei diesem letzten Band nicht viel geändert und doch kann ich getrost behaupten, dass es der beste Band ist. Diesen habe ich sogar gerne gelesen! Zwar geht mir Protagonistin Robin immer noch tierisch auf die Nerven, aber endlich gibt es eine konkrete Handlung. Endlich darf man zumindest ein weiteres Sternenvolk kennenlernen und erfährt mehr über ihre Hintergründe.

Auch ist der Plot in diesem Band so abwechslungsreich, dass richtig Spannung aufkommt. „Sternenwald“ ist seichte, temporeiche Unterhaltung, die mich die Nacht durchlesen ließ, aber auch dieser Band hätte eben noch besser sein können.

Die Plot-Twists sind so berechenbar und banal, dass ich hätte schreien mögen. Robin hütet Geheimnisse, die eigentlich keine sind, dafür umso mehr für sinnlose Streitereien sorgen und den Kampf mit ihrem Vater hätte man so leicht verkürzen können, wenn man das ein bisschen cleverer angegangen wäre.

Das Ende ist dafür zufriedenstellend und rund, auch wenn ich doch wirklich gerne mehr über die anderen Sternenvölker erfahren hätte. Ebenso wie sich ihre Kräfte nun verändern etc.

Immerhin erreicht die Liebesgeschichte von Emilian und Robin in diesem Band das erste Mal ein fast glaubhaftes Niveau, wird zugleich aber auch unausstehlich kitschig. Wer Liebesgeschichten mag, kommt hier jedoch gewiss auf seine Kosten.

Fazit

Julie Heilands „Sternenwald“ ist der Abschluss ihrer Trilogie rund um die Sternenvölker und für mich der beste Band der Reihe. Robins beschränkter Horizont erweitert sich und man lernt als Leser mehr über die Sternenvölker, ihre Herkunft und die Welt drumherum. Diese Aspekte mochte ich sehr, auch die Reise, einfach weil ich das Reise-Motiv immer sehr zu schätzen weiß, aber auch dieses Mal waren die Charaktere das Haar in meiner Suppe. Ich kann mit den Protagonisten einfach nichts anfangen, finde ihr Verhalten nervig und die geradezu aus Dummheit oder Tollpatischigkeit entstandenen Plot-Twists sind zum Haare raufen. Robins unbesonnene Art und ihr Unvermögen, erst zu denken und dann zu handeln, trieben mich zur Weißglut. Das ist alles allerdings sehr subjektiv und wird wahrscheinlich nicht jedem so ergehen, trotzdem hätte auch dieser Band, meiner Meinung nach, einfach noch viel besser sein können. Knappe 4/5 Bücher!

Die Autorin

Julie Heiland

Julie Heiland hat Journalistik studiert. Parallel dazu hat sie eine Schauspiel- und Rhetorikausbildung absolviert und schon in einigen Fernsehfilmen mitgespielt. Julie Heiland, 1991 geboren und lebt in der Nähe von München. Nach ihrer Trilogie – „Bannwald“, „Blutwald“ und „Sternenwald“ – ist „Pearl“ ihr vierter Roman.

Zur Homepage der Autorin

Julie Heiland auf Facebook

Die Reihe

Emilian & Robin Trilogie

  1. Bannwald → FISCHER FJB, Mai 2015
  2. Blutwald → FISCHER FJB, Sep. 2015
  3. Sternenwald → FISCHER FJB, Mai 2016

2 Gedanken zu „Emilian & Robin 03 – Sternenwald von Julie Heiland

  1. Pingback: Emilian & Robin 01 - Bannwald von Julie Heiland - Die fantastische Bücherwelt

  2. Pingback: Emilian & Robin 02 - Blutwald von Julie Heiland - Die fantastische Bücherwelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *