banner

Der Adventskalender der Blogger-AG

2016 neigt sich dem Ende zu und für viele von uns beginnt die schönste Zeit des Jahres. Zumindest ergeht es mir so, denn für mich gibt es nichts Schöneres als Weihnachten. Alles ist geschmückt, die Lichter überall…und die Kälte lädt zu kuscheligen Leseabenden mit Tee und Keksen ein.

Um diese Freude mit Euch zu teilen, organisiere ich auch in diesem Jahr einen kleinen, feinen Adventskalender mit einigen anderen Bloggerinnen. Hinter jedem Türchen befindet sich ein weihnachtliches Interview mit einem unserer liebsten AutorInnen. Manchmal mit Geschenken, manchmal mit guten Neuigkeiten oder auch „nur“ mal schöne Bilder oder Ähnliches. Reinschauen lohnt sich also auf jeden Fall, allein schon um diese allseits beliebten AutorInnen von ihrer festlichen Seite kennenzulernen.

Die Türchen

Türchen 14Türchen 21Türchen 6Türchen 2Türchen 10Türchen 4Türchen 15Türchen 8Türchen 11Türchen 7Türchen 16Türchen 9Türchen 19Türchen 17Türchen 22Türchen 1Türchen 13Türchen 23Türchen 18Türchen 3Türchen 12Türchen 24Türchen 20Türchen 5

Die Blogger

24 Tage sind ganz schön lange, deshalb habe ich mir tatkräftige Unterstützung besorgt. Das sind die wundervollen Mädels, die gemeinsam mit mir Weihnachtsfreude teilen wollen:

Ally von Magic Ally Princess Book DreamsAlly von Magic Ally Princess Book Dreams

Ich bin Ally, komme aus der wunderschönen Spielestadt Ravensburg und blogge seit etwas über 4 Jahren mit viel Herzblut.


Lisa von Schmetterlings LiteraturreiseLisa von Schmetterlings Literaturreise

Mit Leib und Seele Buchhändlerin, pfälzer Landmädel und Tierverrückte. Ich blogge seit Oktober 2010 auf SchmetterlingsLiteraturreise


Christine von Buchstabengeflüster

Christine von Buchstabengeflüster

Ich versinke in Buchwelten, seitdem ich das Lesen gelernt habe. Neben Bücher liebe ich es durch die Natur zu streifen und Fotos zu knipsen.


Julia von Zauberfeders GedankenschnörkelJulia von Zauberfeders Gedankenschnörkel

Julia liebt Worte und Geschichten seit frühester Kindheit, weshalb es nur logisch ist, dass sie anderen Bücher und Geschichten näher bringen will. Auf ihrem Blog finden sich Rezensionen und Gedichte, eben ihre persönlichen Gedankenschnörkel.