Archiv für den Autor: Rica

Über Rica

Jahrgang '91. Leidenschaftlich Leserin & Bloggerin; Serienjunkie & Puzzle-Fan. Meine Stärken sind Sprachen und Zahlen. Ich hasse den Sommer, dafür liebe ich Regen - und kriege einfach nicht genug von süßen Tierbabys.

Statistik

[Statistik] April 2017

April, April…ist schon vorbei – und fühlte sich wirklich ein wenig wie ein Scherz an. Zum Glück komme ich auch noch in meinem tiefsten Loch zum Lesen, deshalb kann ich Euch hier doch noch ein paar Bücher zeigen. Ein steter Glücksquell waren für mich die Raven Boys, die ich zum Teil zum zweiten Mal genossen habe. Das ist wahre Bücherliebe!

Weiterlesen

heyne-challenge-2017

Heyne Challenge: Monatsaufgaben für den Mai!

Da wir den Heyne Verlag, sowie Heyne fliegt und Heyne Hardcore bereits seit einigen Jahren begleiten und uns immer wieder über Neuerscheinungen und neue Autoren schlau machen, haben Lena von Lenas Welt der Bücher, Brina von Kleinbrinas Bücherblog und ich uns entschieden, im Jahr 2017 die Heyne Challenge zu veranstalten.

Weiterlesen

Rezension

Unsterblich 03 – Tor der Ewigkeit von Julie Kagawa

Tor der EwigkeitDie Autorin: Julie Kagawa
Die Übersetzerin: Charlotte Lungstrass-Kapfer
Originaltitel: The Forever Song (Blood of Eden #3)
Dt. Reihentitel: Unsterblich
Dt. Titel: Tor der Ewigkeit
Band: 3/3
Dt. Erstausgabe: 13.02.2017
Verlag: Heyne
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Genre: Endzeit | Jugendbuch |Urban Fantasy
Seitenzahl: 496

Dunkelheit ist über die Welt gekommen, die Städte liegen in Trümmern, und selbst die Vampire sind nicht mehr in Sicherheit. Niemand weiß das besser als die toughe Allison Sekemoto, denn ihr wurde von dem gefährlichen Vampirmeister Sarren das genommen, was ihr am Teuersten war. Begleitet von ihrem geheimnisvollen Schöpfer Kanin und ihrem Blutsbruder Jackal nimmt Allie die Verfolgung Sarrens auf, um sich an ihm zu rächen. Doch Sarren lockt Allie in eine Falle, und plötzlich steht viel mehr auf dem Spiel als nur die Erfüllung von Allies Racheplänen …

Weiterlesen

Casting – Spiel ums Leben von Yvonne Richter

Casting - Spiel ums LebenDie Autorin: Yvonne Richter
Dt. Titel: Casting – Spiel ums Leben
Dt. Erstausgabe: 25. August 2016
Verlag: Fabulus Verlag
Altersempfehlung: 10 – 16 Jahre 
Genre: Dystopie | Kinder- & Jugendbuch
Hardcover | 16,95€
eBook | 13,99€

Lovis ist ein Siegertyp. Geschickt bewegt er sich in der schillernden Spielewelt, deren Gesetze längst in sämtlichen Bereichen des Lebens gelten. Eine Clique von selbstverliebten Juroren hält das Karussell der Castings und Contests in Gang. Sie sorgen mit drastischen Methoden dafür, dass niemand aus der Reihe tanzt. Als Lovis sich mit Jo anfreundet, beginnt er am Sinn der strengen Regeln zu zweifeln. Das Mädchen und er gehen auf gefährliche Touren. Was sie dabei hinter den Kulissen der Vergnügungsmaschinerie entdecken, stellt alles Gewohnte infrage. Mit einigen Gleichgesinnten finden sie Zuflucht in einer alten Manufaktur und proben den Widerstand. Aber Detektive sind ihnen bereits auf der Spur. Wird es den Ausreißern gelingen, sich gegen das übermächtige System zu behaupten und ihren eigenen Ideen zu folgen?

Weiterlesen

Drachenreiter von Cornelia Funke

DrachenreiterDie Autorin: Cornelia Funke
Dt. Titel: Drachenreiter
Band: 1/2
Dt. Erstausgabe: 01.02.1997
Verlag: Dressler
Altersempfehlung: 10 – 12 Jahre
Genre: Kinder- und Jugendbuch
Seitenzahl: 448

Eine abenteuerliche Reise liegt vor Lung, dem silbernen Drachen, und seinen Begleitern, dem Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben. Sie sind auf der Suche nach einem sicheren Ort für Lungs Artgenossen, für die es in der Menschenwelt keinen Platz mehr zu geben scheint. Lung setzt seine ganze Hoffnung auf den sagenumwobenen „Saum des Himmels“. Dort, irgendwo zwischen den Gipfeln des Himalaya versteckt, soll die ursprüngliche Heimat der Drachen liegen. Noch ahnen die drei jedoch nicht, dass es etwas viel Bedrohlicheres als die Menschen gibt – Nesselbrand den Goldenen, das gefährlichste Drachen jagende Ungeheuer, das die Welt je gesehen hat. Und er ist ihnen auch schon auf der Spur.

Weiterlesen

Emilian & Robin 02 – Blutwald von Julie Heiland

BlutwaldDie Autorin: Julie Heiland
Dt. Titel: Blutwald
Band: 2/3
Dt. Erstausgabe: 24.09.2015
Verlag: FISCHER FJB
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Genre: Jugendbuch | Urban Fantasy
Seitenzahl: 432

„Wir dürfen uns nicht mehr sehen“, waren seine letzten Worte. Und auch wenn Robin weiß, dass sie nur so ihrer beider Leben schützen können, scheint mit jedem Tag ihre Sehnsucht nach Emilian zu wachsen. Doch als Birkaras, der Anführer der Taurer, sie zwingt ihren Stamm zu verlassen und einen unschuldigen Menschen zu töten, muss Robin eine Entscheidung treffen – eine Entscheidung auf Leben und Tod. Wird Emilian an ihrer Seite sein?

Weiterlesen

Nova und Avon 01 – Mein böser, böser Zwilling von Tanja Voosen

Mein böser. böser ZwillingDie Autorin: Tanja Voosen
Die Illustratorin: Petra Hämmerleinova
Dt. Reihentitel: Nova und Avon
Dt. Titel: Mein böser, böser Zwilling
Band: 1/2
Dt. Erstausgabe: 03.03.2017
Verlag: CARLSEN
Altersempfehlung: 11 – 16 Jahre
Genre: Kinder- und Jugendbuch
Hardcover | 11,99 €
eBook | 7,99 €

Nova ist sprachlos. Sie glaubt nicht an Magie. Doch seit sie auf dem Jahrmarkt von einer Wahrsagerin verhext wurde, ist da plötzlich diese Doppelgängerin: Avon. Eine hinterhältige Nova-Kopie, die sich bei Novas Eltern einschleimt, die dem süßesten Typen der Schule peinliche Sachen sagt und Novas Wellensittich ärgert. Schnell wird klar: Nova muss ihren bösen Zwilling wieder loswerden. Sie muss mutig sein und über ihren Schatten springen. Vor allem aber braucht sie eine gute Freundin – am besten mit magischen Fähigkeiten. Denn gegen so viel schwarze Magie hilft nur eines: noch mehr Magie …

Weiterlesen

Rezension

Infernale 02 – Rhapsodie in Schwarz von Sophie Jordan

Rhapsodie in SchwarzDie Autorin: Sophie Jordan
Die Übersetzerin: Ulrike Brauns
Originaltitel: Unleashed (Uninvited #2)
Dt. Reihentitel: Infernale
Dt. Titel: Rhapsodie in Schwarz
Band: 2/2
Dt. Erstausgabe: 13.03.2017
Verlag: Loewe
Altersempfehlung: 14 – 17 Jahre
Genre: Dystopie | Jugendbuch

Seit Davy positiv auf das Mördergen (HTS) getestet wurde, hat sie alles verloren: ihre Familie, ihre Freunde, ihre Zukunft – und was am schlimmsten ist, sich selbst. Denn obwohl sie verzweifelt dagegen angekämpft hat, ist sie doch zu dem geworden, was sie nie sein wollte: eine Mörderin.
Eine Widerstandsgruppe und ihr Anführer Caden geben ihr ein neues Ziel. Und Caden weckt Gefühle in ihr, zu denen sie glaubte, nie mehr fähig zu sein. Aber die Schuldgefühle lassen Davy einfach nicht los …

Weiterlesen

Rezension

Mirador 01 – Bluescreen von Dan Wells

BluescreenDer Autor: Dan Wells
Der Übersetzer: Jürgen Langowski
Originaltitel: Bluescreen (Mirador #1)
Dt. Reihentitel: Mirador
Dt. Titel: Bluescreen
Band: 1/3
Dt. Erstausgabe: 04.10.2016
Verlag: PIPER
Genre: Science Fiction
Seitenzahl: 368

Nach den Bestsellern um den Serienkiller John Cleaver führt Dan Wells in eine Zukunft, die erschreckend schnell Realität werden kann: Los Angeles im Jahr 2050 ist eine Stadt, in der du tun und lassen kannst, was du willst – solange du vernetzt bist. Durch das Djinni, ein Implantat direkt in deinem Kopf, bist du 24 Stunden am Tag online. Für die Menschen ist das wie Sauerstoff zum Leben – auch für die junge Marisa. Sie wohnt im Stadtteil Mirador, doch ihre wirkliche Welt ist das Netz. Und sie findet heraus, dass darin ein dunkler Feind lauert. Als sie an die virtuelle Droge Bluescreen gerät, die Jugendlichen einen sicheren Rausch verspricht, stößt Marisa auf eine Verschwörung, die größer ist, als sie je ahnen könnte …

Weiterlesen

Rezension

Nie mehr zurück von Vivian Vande Velde

Nie mehr zurückDie Autorin: Vivian Vande Velde
Die Übersetzerin: Regina Jooß
Originaltitel: 23 Minutes
Dt. Titel: Nie mehr zurück
Dt. Erstausgabe: 02.11.2016
Verlag: IVI
Altersempfehlung: 12 – 15 Jahre
Genre: Jugendthriller | Zeitreise-Roman
Seitenzahl: 208

Zoe ist anders als alle anderen. Sie hat die besondere Fähigkeit, die Zeit zurückzudrehen und dadurch das Geschehene zu verändern. Als sie bei einem Bankraub miterleben muss, dass ein junger Mann erschossen wird – ausgerechnet der gut aussehende Daniel, der ihr nur wenige Minuten zuvor in einer schwierigen Situation beigestanden hat – entschließt sie sich dazu, ihn zu retten. Doch ihre Gabe kommt nicht ohne Einschränkungen. Zoe kann nur 23 Minuten in der Zeit zurückspringen, und oft verschlimmert sich die Situation durch ihr Eingreifen. Zoes Entschluss könnte in einer Katastrophe enden. Und er bringt sie in große Gefahr. Denn er lenkt die Aufmerksamkeit des Bankräubers auf sie …

Weiterlesen