Adventskalender-Banner-2

[Adventskalender – Tag 18] Unsere Familientraditionen


Hallo, Ihr Lieben!
Heute öffnet sich wieder auf jedem teilnehmenden Blog das Türchen und zwar zu folgendem Thema:
Unsere Familientraditionen

Prinzipiell ein echt schönes Thema, aber wir haben gar keine richtigen Traditionen. Der Rest der Familie trifft sich an Heiligabend, während meine Eltern und ich Zuhause bleiben. Papa und ich müssen meistens den halben Tag arbeiten und gehen danach in verschiedene Kirchen. Wenn wir dann so zwischen 17 und 18 Uhr alle Zuhause sind, essen wir gemeinsam und dann gibt es die Bescherung. Danach verteilen wir uns relativ schnell in der Wohnung und machen unser eigenes Ding. 1. und 2. Weihnachtstag laufen nicht groß anders als andere Tage ab. Wenn meine Eltern gut drauf sind, gehen wir vielleicht essen oder ich mache etwas Weihnachtliches mit meinen Freunden – die sind ja immerhin auch Familie, oder?


So wie jedes Jahr läuft Weihnachten bei uns auf den letzten Drücker ab. Schon ewig im Voraus plant man und spricht und macht und tut, aber tatsächlich umsetzen… Tja, das ist dann immer sehr aufregend.
Früher war es bei uns immer so, dass wir gemeinsam den Baum geschmückt haben, während mein Papa Weihnachtsmusik über den Plattenspieler laufen lies. Meine Mutti hat immer lecker gekocht und ich habe hektisch alle Geschenk in meinem Zimmer eingepackt und, wie jedes Jahr, verzweifelt nach Tesa gesucht. Nach dem wir alle gemeinsam gegessen haben, sind wir ins Wohnzimmer marschiert und haben Geschenken ausgetauscht und alles ausprobiert. Meistens endete der Abend dann bei ein paar Brettspielen oder gemütlich vor dem Fernseher.
Seit zwei Jahren ist es so, dass Weihnachten bei meinem Herzmensch und mir zu Hause gefeiert wird, zusammen mit allen die dazu gehören. Da ich nicht kochen kann und wir auch keine gute Sitzmöglichkeit für ein aufwendiges Essen mit so vielen Leuten haben, hat es sich so eingespielt, dass es kalte Küche gibt, mit Salat, Fisch, Baguette, Dips und worauf wir sonst so Lust haben. Nach wie vor dudelt die Weihnachtsmusik über den Plattenspieler und alles ist besinnlich, so wie eh und je.


Jetzt seid Ihr gefragt! Was sind Eure Traditionen? Kleine und Große?
Wir sind gespannt!

Und vergesst nicht, bei Mama macht Pause und Lenas Welt der Bücher vorbeizuschauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *