banner

[Adventskalender der Blogger-AG | Türchen #11] Interview mit Christa Kuczinski

Türchen 11Einen frohen dritten Advent, meine Lieben!

Heute verbirgt sich die sehr sympathische Christa Kuczinski hinter dem Türchen. Ich durfte sie dieses Jahr bereits zweimal treffen und beim letzten Mal war sogar ihr zuckersüßer Hund dabei (siehe Foto unten).

Solltet Ihr sie noch nicht kennen, habt Ihr was verpasst, also lest los und nutzt die Chance, eines ihrer Bücher kennenzulernen. Es lohnt sich 😉


Bevor es losgeht, habe ich noch die Gewinnerinnen des zweiten Advents-Gewinnspiels zu verkünden:

Das Hörbuch geht an Jill

&

das Taschenbuch geht an Angélique!

Herlichen Glückwunsch!

Die Gewinner werden zusätzlich via E-Mail benachrichtigt.

Im Gespräch mit Christa Kuczinski

Das Weihnachtsspecial

Erzähl uns etwas über Dich. Wer bist Du? Was schreibst Du? Und ganz wichtig: wie stehst Du zu Weihnachten? Bist Du bereits im Weihnachtsfieber oder bist Du eher der Typ Grinch?

15240147_10207020864789498_1506394526_n

©Christa Kuczinski

Mein Name ist Christa Kuczinski, verheiratet, Mutter zweier Söhne und Futtergeberin zweier Katzen und eines Hundes. Momentan schreibe ich im Fantasy Genre, dort fühle ich mich pudelwohl.


Wann geht es für Dich los und was gehört alles zu Deinem perfekten Weihnachtsfest?

Oh weh, ich bin schon froh, wenn ich am ersten Advent einen Kranz mein Eigen nenne. Schmücken oder Plätzchen backen passiert bei mir immer auf den letzten Drücker. Geschenke wiederum kaufe ich bereits im Oktober/November ein. Was gehört zu einem perfekten Weihnachtsfest, meine Familie, Geschenke über die man sich freut, egal ob man der Beschenkte ist, oder beschenkt. Das wars auch schon. Schnee wünsche ich mir ja jedes Jahr, mal schauen, wie es 2016 sein wird.


Lieblingsfilm? Lieblingslied? Lieblingsbuch? Lieblingsgebäck?

Nein. Nein. Nein. Ich sehe, höre, lese und futtere gern querbeet und kann mich deshalb nicht festlegen.


Hast Du schon einmal mit einem Geschenk völlig daneben gelegen?

15208064_10207020861349412_285035008_n

©Christa Kuczinski

Zum Glück noch nicht, oder derjenige hat es mir nicht erzählt. Ich überlege sehr lange, um ein passendes Geschenk zu finden.


Was war Dein schönstes/schlimmstes Weihnachtsgeschenk?

Das Schlimmste waren Socken, welches Kind möchte zu Weihnachten Socken? Das Schönste, gibt es eigentlich nicht, bisher hat soweit immer alles gestimmt. Geschenke für andere, sind mit ehrlich gesagt wichtiger, als eigene zu bekommen.


Besorgst Du Geschenke schon früh genug oder bist Du ein Last-Minute-Käufer?

Früh genug. Oktober/November


Was ist für Dich das Wichtigste an Weihnachten?

Mit meiner Familie zusammen zu sein.


Wenn Geld keine Rolle spielen würde, wie würdest Du Weihnachten verbringen?

Genauso, wie ich es tu. Ich würde nichts ändern.


Hast Du selbst bereits eine Weihnachtsgeschichte geschrieben?

15211590_10207020849389113_796289704_n

©Christa Kuczinski

Mehrere, allerdings Märchen und Kurzgeschichten, noch keinen Roman, obwohl einer bereits geplottet in der Schublade liegt.


Last but not least: Erzähl uns eine Weihnachtsanekdote – ob sie Dir oder Deinen Figuren passiert ist, liegt ganz bei Dir 😉

Im Schlafanzug mit einer Wollmütze auf dem Kopf, vor die Haustür treten und laut rufen: Vielen Dank, lieber Nikolaus! Meine Jungs haben den Postboten, der gerade Briefe in den B-Kasten werfen wollte, zum Glück nicht gesehen. Was man von ihm und mir nicht behaupten konnte.


Wollt Ihr mehr über Christa Kuczinski erfahren?

Zur Homepage der Autorin

Christa Kuczinski auf Facebook

Die Bücher auf einen Blick

Das Gewinnspiel

3-advent

Dank der freundlichen Unterstützung der Autorin habt Ihr nun die Möglichkeit, wahlweise den ersten, zweiten oder ditten Band (signiert!) ihrer Roseend-Trilogie zu gewinnen.

Um in den Lostopf zu hüpfen, müsst Ihr mir nur einen netten Kommentar hinterlassen und mir verraten, mit welchem magischen Wesen Ihr am liebsten Weihnachten verbringen würdet.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 18.12.2016

Teilnahmebedingungen: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist nur volljährig (oder mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten) und mit Wohnsitz in Deutschland gestattet. Am 18.12.2016 erfolgt die Bekanntgabe des durch Losverfahren ermittelten Gewinners in dem Beitrag zum vierten Advent. Jeder Teilnehmer stimmt der öffentlichen Bekanntgabe seines Namens zu – sollte darüber hinaus eine Kontaktaufnahme via E-Mail erfolgen, bitte diese im Kommentar ebenfalls hinterlassen.

3 Gedanken zu „[Adventskalender der Blogger-AG | Türchen #11] Interview mit Christa Kuczinski

  1. Tina Killermann

    Hallo,

    Die Bücher klingen ja toll. *.*

    Ich hätte gerne ein Einhorn. 😀 Wäre bestimmt toll mit ihm durch den Schnee zu reiten. 😉

    Liebe Grüße
    Tina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *